Adobe Premiere Pro CC-Tutorial: Videobearbeitung vom Schnitt bis zum Export

8 h Video-Training für Adobe Premiere Pro zu Audio & Video

So bearbeitest du deine eigenen Videos in Adobe Premiere Pro CC: In diesem über 7-stündigen Tutorial zeigt dir Trainer Matthias Butz, wie du beim Schnitt, in der Farbkorrektur, bei der Bearbeitung von Ton und bei der Erstellung von Effekten und Animationen vorgehst. Mit dem enthaltenen Video-Rohmaterial und den Übungsaufgaben steigst du direkt praktisch in Premiere ein.

  • Über 7-stündiges Tutorial zur Videobearbeitung mit Adobe Premiere Pro CC von Matthias Butz
  • Leichter Einstieg: Lerne die Oberfläche des Programms kennen und passe sie an.
  • Gekonnter Schnitt: Wie du deine Videos effektiv schneidest und Überblendungen erstellst.
  • Color Grading und Correction: Optimiere die Farben und den Look deiner Filme.
  • Der richtige Ton: Passe die Lautstärke an und entferne das Rauschen in Sprachaufnahmen.
  • Animationen: Füge Texte ein, erstelle einen Abspann und nutze tolle Bild-in-Bild-Effekte.
  • Bonus: Video-Rohmaterial und Aufgaben zum Üben, wichtige Fachbegriffe erklärt

Ob Clips für Social Media oder ein hinreißender Produkt- bzw. Image-Film: Starte dieses Tutorial – und in der Videobearbeitung mit Adobe Premiere Pro CC durch!


Dieses Produkt gibt es auch im Sparpaket

StarterKit Motion Design - Lass uns was bewegen!



Adobe Premiere Pro CC-Tutorial: Videobearbeitung vom Schnitt bis zum Export
Dieser Inhalt ist verwendbar mit: Kategorie Icon

Videobearbeitung mit Adobe Premiere Pro CC: Schnitt, Grading und Effekte

Sobald du im Internet als Anbieter von Produkten oder Dienstleistungen agierst oder du dich selbst auf Social-Media-Kanälen präsentierst, steht dieses Medium früher oder später auf dem Programm: Video. Mithilfe dieses Tutorials versetzt du dich in die Lage, deine eigenen Videos in Adobe Premiere Pro CC professionell zu schneiden, mit Texten und kleinen Animationen zu versehen und korrekt zu exportieren. Lerne deinen Trainer Matthias Butz kennen und erfahre, was dich im Kurs erwartet:

Eigene Videos bearbeiten – eine praxisnahe Einführung

Dieses über 7-stündige Tutorial bietet Einsteigern alle wichtigen Grundlagen zum Thema der Videobearbeitung. Auch Video-Kenner können sich von Matthias Butz zahlreiche Tipps und Tricks abholen. Und falls du bereits über ein Adobe Creative Cloud-Abonnement verfügst, dann nutze diese hervorragende Gelegenheit, für dich eine weitere CC-Software zu erschließen.

Mit dem Tutorial und Premiere Pro CC selbst wirst du schließlich eigene Videos vollumfänglich bearbeiten können. Bedeutet konkret: Du lädst deine noch ungeschnittenen Videos in das Programm, schneidest sie, passt ihren Look durch Farbkorrekturen und Farbänderungen an und fügst Texte, Effekte und Animationen hinzu. Am Ende findest du beim Export die richtigen Einstellungen, damit dein Video auf YouTube, auf deiner Webseite oder anderen Online-Kanälen bestmöglich dargestellt wird.

Erlerne den Umgang mit Adobe Premiere Pro CC vom Schnitt bis zum Export deiner Videos.
Videobearbeitung mit Adobe Premiere Pro CC, Ausschnitt aus dem Tutorial

Premiere Pro CC praxisnah lernen – inklusive Übungsmaterial

In insgesamt 54 Lektionen führt dich dein Trainer Matthias Butz von den Adobe Premiere Pro CC-Grundlagen über den Videoschnitt bis hin zum Export deiner Videos. Zwischendurch erhältst du immer wieder Übungsaufgaben. Nutze dazu das beiliegende Video-Rohmaterial, um direkt praktisch nachzuvollziehen, was dir dein Trainer beibringt.

  • Der Start in Premiere Pro CC: Finde dich von Beginn an in der Oberfläche zurecht, um schnell zu deinen ersten bearbeiteten Ergebnissen zu gelangen.
  • Schnitt: Eigne dir einen effektiven Workflow an, um deine Videos perfekt zu schneiden, passende Überblendungen einzubauen, Text hinzuzufügen und deine Videos zu stabilisieren.
  • Farbanpassungen: Nimm mithilfe von HSL, Farbrädern, Weißabgleich, Vignetten und vielen weiteren Premiere-Bordmitteln Korrekturen und Änderungen am Look deiner Videos vor.
  • Tonbearbeitung: Bringe Audio und Video in Einklang, passe die Lautstärke an und entferne störendes Rauschen. Erfahre ebenfalls alles Wichtige über die Essential Sound-Konsole.
  • Effekte und Animationen: Wirf einen Blick auf die verschiedenen Effekte-Möglichkeiten wie zum Beispiel eine Bild-in-Bild-Darstellung.

Lerne außerdem, worauf du beim Export deiner Videos achten solltest und was es mit grundlegenden Begriffen wie Auflösung oder Bit-Tiefe auf sich hat. Und falls du deine Videos lieber mit einem alternativen Programm bearbeiten möchtest, sieh dir unsere Video-Tutorials zu DaVinci Resolve und VEGAS Pro an.

Schnitt, Ton, Effekte – mithilfe dieses Tutorials erstellst du grandiose Videos.
Videobearbeitung mit Adobe Premiere Pro CC, Ausschnitt aus dem Tutorial

Kompatibilität

Erstellt mit Adobe Premiere Pro CC.

Fazit

Videobearbeitung mit Adobe Premiere Pro CC: ✓ umfassendes Video-Tutorial ✓ mit Übungsmaterial ✓ Schnitt, Ton, Effekte, Export

Schnapp dir jetzt den Artikel: