Hochzeitsfotografie: Tipps und Tricks zu Technik, Business und Fotopraxis

Hand aufs Herz: Es gibt unzählige Hochzeitsfotografen, die Tage der Hochzeiten werden dich in deinem fotografischen Können enorm fordern und die Brautpaare erwarten von dir maximal herausragende Fotos. Vor dir liegen also die Herausforderungen der Hochzeitsfotografie. Meistere sie – mit diesem über sechsstündigen Video-Training. Matthias Butz, selbst Hochzeitsfotograf, präsentiert dir sein Vorgehen, seine Tipps und Tricks zu Technik, Business und Praxis. So etablierst du dich in Neben- oder Hauptberuf als Hochzeitsfotograf!

  • 6 Stunden Video-Training zur Hochzeitsfotografie mit Tipps und Tricks zu Technik und Praxis
  • Ob nebenberuflich oder selbstständig: Erweitere dein Portfolio um die Hochzeitsfotografie
  • Das richtige Equipment: Was du in puncto Kamera, Objektive und Zubehör benötigst
  • Erfolgreich als Hochzeitsfotograf: Kunden finden, Preise festlegen, Verträge abschließen
  • Vor Ort beim Shooting: Wie du von der Trauung bis zur Party alle wichtigen Motive festhältst
  • Fotobearbeitung: So gehst du vor, um dem Brautpaar die besten Bildergebnisse zu bieten
  • Inklusive: Equipment-Checkliste, Mustervertrag, Beispielfotos

Schöpfe aus den Erfahrungswerten eines langjährigen Hochzeitsfotografen, um schon bald selbst in das lohnende Feld der Hochzeitsfotografie vorzudringen.





Hochzeitsfotografie: Tipps und Tricks zu Technik, Business und Fotopraxis
Dieser Inhalt ist verwendbar mit: Kategorie Icon

Nebenberuf? Selbstständigkeit? – Erobere das Feld der Hochzeitsfotografie

Wie du die ersten Schritte hinein ins Feld der Hochzeitsfotografie gehst. Welches Equipment du benötigst. Wie du dich vorbereitest und am Tag der Hochzeit jedes wichtige Motiv richtig in Szene setzt. Wie du deine Fotos nachbearbeitest. Tipps und Tricks zur Technik, zur Fotopraxis und zum Business aus erster Hand, von einem erfahrenen Hochzeitsfotografen – das erwartet dich in diesem umfassenden, über sechsstündigen Video-Training mit Matthias Butz:

Darum solltest du das Training zur Hochzeitsfotografie jetzt ansehen

Für den Kurs bringst du Interesse an und Lust auf die Hochzeitsfotografie mit. Die Grundlagen der Fotografie sind dir mindestens bekannt, maximal bist du ein professioneller Fotograf. Eventuell agierst du sogar bereits als Hochzeitsfotograf und möchtest dir aus dem Vorgehen eines Kollegen ein paar zusätzliche Tipps und Tricks für deinen eigenen Workflow abholen.

In jedem Fall möchtest du wissen, mit welchem Equipment und welchen Einstellungen du für deinen künftigen Kundenkreis herausragende Hochzeitsfotos erstellst. Dich interessiert, wie du dir in einem herausfordernden Geschäftsumfeld einen Namen machen kannst. Und du hast vor oder bist bereits auf dem Weg, das Feld der Hochzeitsfotografie zu erobern, um dir neben- oder hauptberuflich ein lohnendes Geschäftsfeld zu erschließen.

Dein Trainer Matthias Butz ist den Weg hinein in die Hochzeitsfotografie bereits erfolgreich gegangen. Profitiere auf deinem eigenen Weg von Beginn an von seinen Erfahrungen. Mit seinen Tipps und Tricks gelingt dir die Erweiterung deines fotografischen Portfolios noch leichter.

Das Training enthält Einspieler von drei Hochzeiten, die zeigen, wie du dich während der Hochzeit verhältst.
Hochzeitsfotografie: Hochzeitsfotograf auf einer Wiese liegend, um ein Brautpaar zu fotografieren

Tipps und Tricks zu Technik und Fotopraxis

Verschiedene Locations, wechselnde Lichtverhältnisse, zahlreiche Personen und Programmpunkte sowie Momente, die du zwingend festhalten musst – erfahre im Training, wie du die fotografischen Herausforderungen eines kompletten Hochzeitstages bewältigst.

Zunächst siehst du dir an, wie du dich mit Kamera, Objektiven und Zubehör vorbereitest. Dazu erhältst du eine Equipment-Checkliste. Anschließend erklärt dir Matthias Butz, wie du an einem Hochzeitstag typische Situationen in Szene setzt. Folgende Motive werden besprochen:

  • Das „Getting Ready“, die Vorbereitungen des Brautpaars
  • Der Einzug des Brautpaars
  • Die Trauung und die Momente nach der Trauung
  • Gruppenbilder mit den Hochzeitsgästen und das Brautpaar-Shooting
  • Die Feierlichkeiten, das Abendprogramm samt Tanz, Party und Hochzeitstorte

Dein Trainer bespricht mit dir alle typischen Stationen eines Hochzeitstags, u. a. das Brautpaar-Shooting.
Hochzeitsfotografie: Brautpaar-Shooting in einer Landschaft

Inspiration findest du in den während des Trainings eingeblendeten Beispielbildern, zu denen auch die Kameraeinstellungen angegeben werden. Dazu zeigen dir filmische Einspieler von drei Hochzeiten, wie dein Trainer sich während der Shootings verhält.

Abschließend begibst du dich in die Fotobearbeitung, wo dir aufgezeigt wird, wie du aus Tausenden Fotos die besten auswählst, um sie zu bearbeiten und für das Brautpaar aufzubereiten. Beiliegend erhältst du Beispielfotos im DNG-Format.

Zum Training erhältst du eine Equipment-Checkliste, einen Mustervertrag sowie zahlreiche Beispielbilder.
Hochzeitsfotografie: Blick auf einen Blumenstrauß, der vom Brautpaar gehalten wird

Hochzeitsfotografie: Webseite, Preise, Vertrag, Kundengewinnung und Vorgespräch

Wie schaffst du es, dich mit deiner Leidenschaft der Hochzeitsfotografie in einem eigentlich schon gesättigten Markt erfolgreich zu positionieren? – Dein Trainer lässt es dich wissen.

So viel jedenfalls steht fest: Nur mit Kunden wirst du Hochzeiten fotografieren. Demzufolge darfst du dich als Hochzeitsfotograf auch und immer wieder mit Fragestellungen der Geschäftsführung auseinandersetzen. Matthias Butz erklärt dir, wie du vorgehen kannst, erste Kunden gewinnst, Preise bestimmst, das Vorgespräch gestaltest und Verträge schließt. Ein Mustervertrag liegt bei. Sieh dir hierzu auch gerne unsere ergänzenden Preislisten-Vorlagen für Fotografen an

Weiterführend betrachtest du, wie der Name für dein Business lauten kann, wie du auch ohne vorhandene Hochzeitsfotos ein Portfolio aufbaust und deine Dienstleistung über deine Webseite verkaufst. Genehmige dir jetzt sechs lehrreiche Stunden, um schon bald in der Hochzeitsfotografie Fuß zu fassen.

Lerne, wie du für deine Kunden herausragende Hochzeitsfotos erstellst.
Hochzeitsfotografie: Brautpaar von oben auf einer Wiese fotografiert

Kompatibilität

Die Fotobearbeitung erfolgt am Beispiel von Lightroom Classic CC.

Fazit

Nebenberuf? Hauptberuf? Erobere jetzt das Feld der Hochzeitsfotografie! ➤ zum Video-Training mit Tipps und Tricks zu Technik, Business und Fotopraxis

Schnapp dir jetzt den Artikel: