Premiere Pro-Video-Training

Von dieser Scheibe kannst du dir was abschneiden. Operiere mit deinem Video-Trainer 10 Stunden am bewegten Objekt und studiere die Kunst des perfekten Timings. Lerne abzudrehen und zugleich den richtigen Ton zu treffen.

  • Einstieg und Grundlagen in Premiere Pro
  • Funktionen und Effekte gezielt und sinnvoll einsetzen
  • Ein Praxisprojekt in der Entstehung

Der Beginn einer bedeutenden Filmkarriere! Nie mehr Probleme mit der Erstellung professioneller Videos, Image-Filme oder dem Videoschnitt!


Dieses Produkt gibt es auch im Sparpaket

StarterKit Motion-Design - Lass uns was bewegen!



  • versandkostenfrei, 1-3 Tage Lieferzeit
  • Alle Preise verstehen sich inklusive MwSt.
Premiere Pro-Video-Training
Dieser Inhalt ist verwendbar mit: Kategorie Icon

Das Premiere Pro-Video-Training ist ein umfassendes Grundlagen-Lehrwerk zum Erlernen von Adobe Premiere Pro. In über 10 Stunden Video-Training lernst du Schritt für Schritt die Basics und den Funktionsumfang von Premiere Pro CS6 kennen und verstehen. Du erlebst praktisches Know-how, beschleunigte Arbeitsweisen und einen fortgeschrittenen Workflow für deine Arbeit mit Premiere Pro. Mit diesem Training wechselst du als Einsteiger zu den Profis!

Premiere Pro

Im ersten Teil dieses Video-Trainings beschäftigen wir uns mit dem Einstieg in und den Grundlagen von Adobe Premiere Pro:

  • Die richtige Hardware
  • Die Voreinstellungen, Funktionen und verschiedene Bedienfelder/Fenster
  • Effekte und Blenden, Animationen und Zeitverzerrungen
  • Titel erstellen und verwalten
  • Audiokanäle, Audiomixer und Audio-Submixspuren
  • Filmexport

Im zweiten Teil wird ein Praxisprojekt in der Entstehung von A bis Z erklärt:

  • Der Dreh und die Planung des Schnitts im Projektfenster
  • Rohschnitt und Stabilisierung
  • Sounddesign in Adobe Audition
  • Farbkorrektur in Premiere Pro
  • Die Endsequenz sowohl mit After Effects als auch mit Premiere Pro

Der dritte Teil behandelt als Bonus einen Blick über den Tellerrand von Adobe Premiere Pro:

  • Die Mercury Playback Engine mit jeder Grafikkarte nutzen
  • Ein einfaches DVD-Menü in Adobe Encore erstellen
  • Echtzeit-Compositing mit Premiere Pro
  • Videokomprimierung: Formate, Codecs, Größe, Bildrate, Audio, Komprimierungsbeispiele, Tipps & Tricks

Premiere Pro

Kompatibilität

Optimiert für Premiere Pro CS6/CC, ab CS3 geeignet.

Fazit

Premiere Pro-Video-Training - 10 Stunden Video-Training

Schnapp dir jetzt den Artikel:



29 Bewertungen – 5 von 5 Sternen

Auszug: Premiere Pro-Video-Training - Titel erstellen und Texte einbinden (Titelmanager)

Um in Premiere Pro Text oder Formen in sein Video einzubinden, gibt es dort den Titelmanager. Welche Möglichkeiten uns Premiere Pro hier zur Titelgestaltung bietet und wie man sie für seinen jeweiligen Anspruch einsetzt, behandele ich in diesem Video-Training.

Bewertet mit 5 von 5 Sternen, basierend auf 29 Bewertungen.

12.04.2017

Sehr gut finde ich, dass der Trainer auch die richtigen Einstellungen für Premiere Pro genau erklärt.

Parallel zum Video kann man so gleich die Einstellungen vornehmen.
Ich habe das Video-Training noch nicht ganz durch, aber bis jetzt überzeugt es mich voll und ganz.

So wird ein bis jetzt mir unbekanntes Programm kein Buch mit 7 Siegeln mehr sein.

Vielen Dank dafür.

5 von 5 Sternen.
02.02.2017

ausführliches und leicht verständliches Tutorial!
5 von 5 Sternen.
14.06.2016

Premiere Pro ist schon die etwas andere Software.
Hiermit bekommt man schonmal einen guten Einstieg.

5 von 5 Sternen.
01.05.2016

gutes Trainng, hilft aber bei Verwendung von Premiere CC 2015 nicht immer. Aber dafür kann das Trainng ja nicht....
5 von 5 Sternen.
04.01.2016

Sehr gut erklärt von Sven Brencher. Damit kommt man weiter !!!
5 von 5 Sternen.
06.11.2015

Für blutige Anfänger genau das richtige.
5 von 5 Sternen.
29.04.2015

...angenehme Stimme, gut aufgebautes Tutorial, klasse Erklärung und wertvolle Tipps. Vielen Dank.
5 von 5 Sternen.
27.04.2015

Eine gute Investition, man bekommt wirklich etwas Geboten und kann sich wirklich gut auf das Programm einlassen.
Super! Weiter so.

5 von 5 Sternen.
05.04.2015

Das Tutorial hat mich weiter gebracht. Ich kann es nur jedem empfehlen!
5 von 5 Sternen.
21.03.2015

Top!
5 von 5 Sternen.
26.02.2015

Eine wirkliche Hilfe für den Einstieg und die weiterführende Bearbeitung!!!
Einfache und Umfangreiche Erklärungen bringen jeden in Premiere weiter!

5 von 5 Sternen.
26.01.2015

Sehr gutes Training für den Einstieg in Premiere Pro. Bei vielen Trainings lernt man viel, weiß aber hinterher nicht so recht, wie man ein Projekt von Grund auf beginnt. Hier setzt das Praxisprojekt im Training ein und zeigt eine mögliche Vorgehensweise.
Zu über 90% auch für Premiere Pro 5.5 geeignet.

5 von 5 Sternen.
12.12.2014

Sehr hilfreich für den Anfänger. Sehr Umfangreiche Videos. Top wie immer!
5 von 5 Sternen.
21.11.2014

Nützliches Training, besonders die Kapitel zur Farbkorrektur und den Effekten
5 von 5 Sternen.
18.11.2014

Ein toller Einstieg... viele wichtige Grundlagen und auch ein paar Spielereien werden gut nachvollziehbar angesprochen :-)
5 von 5 Sternen.
17.11.2014

sehr hilfreich, vor allem wenn man keine Handbücher wälzen möchte
5 von 5 Sternen.
01.07.2014

Prima Tutorial, damit habe ich das Schneiden gelernt.
5 von 5 Sternen.
05.04.2014

nicht was ich erwartet hatte
3 von 5 Sternen.
09.03.2014

Sehr gut. Mehr kann man gar nicht sagen. Vielleicht noch den einen oder anderen "Trick". Als Beginner sucht man den schnellen Weg zum Verständnis. Blumige Umschreibungen lenken ab.
5 von 5 Sternen.
05.03.2014

Die DVD gibt einen guten Einstig in das Arbeiten von Adobe Premiere.
Auch für die neueren Versionen.

4 von 5 Sternen.
03.03.2014

Wer über Premiere affig lacht, könnt Schnitt und Film ganz falsch erleben:

Ständig darum bemüht, auch einmal filmen zu dürfen, nahm mir, wie immer, Vater die Kamera vor Ausbruch meiner Freude ab. So kam es, dass nicht ich ihn, wie er auf mich, sondern er mich – wie ich auf ihn mit dem Cadillac zukam – filmte und nicht er mich, sondern ich ihn zu Tode fuhr.

Kein kleineres Päckchen hatte ich für meinen lebenslangen Peiniger am Rücksitz festgeschnallt.

„Schnitt!“, schrie Vater fordernd, die Kamera in der Hand, die er erst am Computer aus den Händen gab: „Jetzt darfst du sie halten.“ Klar, dass alle Daten schon überspielt gewesen waren, als er so tat, als ob ich die nächste Szene drehen dürfte.

Und als ich mich, die Kamera in Anschlag, von ihm wandte, bemerkte ich, wie er danach gierte, die Bearbeitung heimlich mit Premiere vorzunehmen, ganz der Meinung, dass ich davon nichts mitbekommen würde. Aber ich nahm ihn dabei auf und schnitt vor der Vorführung diese Bilder mitsamt verräterischer Musiksequenzen mitten in den Film hinein.

Gewiss, dieser Crash war Pflicht: Auch ich hatte mit seinem vor mir verheimlichten Video-Training „Premiere Pro“ trainiert.

5 von 5 Sternen.
22.10.2013

Ein tolles Training! Sehr verständlich erklärt, ich habe wirklich dazulernen können. Danke!!
5 von 5 Sternen.
09.04.2013

Sehr gute Anleitungen - so lernt man gerne was Neues.
5 von 5 Sternen.
21.03.2013

Dank dieses Video ist das schneiden von einem Videofilm und ein DVD erstellen wirklich kinderleicht
5 von 5 Sternen.
12.03.2013

Sehr Lehrreich
5 von 5 Sternen.
12.03.2013

Super Tutorials, verständlich und praxisgerecht erklärt. Leider wird das Thema SpeedGrade nicht behandelt, dann wäre es für mich perfekt.
5 von 5 Sternen.
18.12.2012

Da ich gerade erste Schritte mit der Videobearbeitung beginne find ich diese Training sehr gut und verständlich erklärt - hat mir super geholfen mich in Premiere Pro hinein zu finden und mein Wissen zu verbessern. Unbedingt zu empfehlen. Vielen Dank
5 von 5 Sternen.
12.11.2012

Sehr hilfreich wenn man wie ich von einem anderem Schnittprogramm (Sony Vegas)kommt. Es macht Appetit auf ein weiteres Arbeiten mit Premiere Pro.
5 von 5 Sternen.
20.10.2012

Danke für das gute Tutorial. Auch für Anfänger gut geeignet!
5 von 5 Sternen.