CorelDRAW Graphics Suite: die Updates erklärt

Nutze in deiner Layout-Gestaltung und Vektorillustration alle Möglichkeiten, die dir die CorelDRAW Graphics Suite bietet. Sobald ein neues Update vorliegt, betrachtet Corel-Experte Norbert Schumann die Neuerungen. Momentan beinhaltet das über 8-stündige Video-Training 36 Lektionen mit den wichtigsten Neuerungen für die CorelDRAW Graphics Suite seit X6, inklusive der aktuellen Version 2017.

  • Updates der CorelDRAW Graphics Suite praktisch erklärt und stets aktualisiert
  • Alle wichtigen neuen Funktionen von CorelDRAW, Corel PHOTO-PAINT und Co.
  • Ziehe aus jedem Update direkten Nutzen für deine Design- und Layout-Arbeit
  • Von Norbert Schumann, der CorelDRAW bis ins Detail kennt und Neues sofort unter die Lupe nimmt

Immer dann, wenn Corel das Suite-Repertoire erweitert, erweitern wir das deine! Was dir neue Funktionen und Inhalte tatsächlich bringen – mit diesem Training weißt du Bescheid – immer!




19.95 4eck Media GmbH & Co. KG
  • versandkostenfrei, 1-3 Tage Lieferzeit
  • Alle Preise verstehen sich inklusive MwSt.
CorelDRAW Graphics Suite: die Updates erklärt
Dieser Inhalt ist verwendbar mit: Kategorie Icon Kategorie Icon Kategorie Icon 

Was ist neu in der CorelDRAW Graphics Suite? Wir zeigen es dir!

CorelDRAW blickt auf eine über 25-jährige Software-Geschichte zurück und wird innerhalb der sogenannten CorelDRAW Graphics Suite von anderen Programmen wie Corel PHOTO-PAINT, dem Corel Font Manager oder dem Corel Website Creator begleitet. Die Bestandteile werden regelmäßig mit Updates versehen, die dir oft neue Inhalte wie Cliparts, mitunter neue Bedienoberflächen und meist natürlich auch neue Funktionen bieten.

Damit du über die jeweiligen Neuerungen in kurzer Zeit einen schnellen Überblick erhältst und unverzüglich weißt, wo welches Feature zu finden ist und was es dir an tatsächlichem Mehrwert bringt, wird dieses Training immer dann aktualisiert, wenn es Neues von Corel gibt.

Illustration zu den Updates der CorelDRAW Graphics Suite

In dem Paket enthalten sind Ausführungen zu den wichtigsten Neuerungen ab Version X6 aus dem Jahre 2012. Die Video-Lektionen sind den jeweiligen Updates zugeordnet, beziehen sich dann entweder auf ein größeres Themenfeld oder fassen mehrere Änderungen zusammen, wenn diese kleiner ausfallen. Die Inhalte der insgesamt 36 Lektionen mit über 8 Stunden Spielzeit im Überblick:

Neues in der CorelDRAW Graphics Suite 2017 (April 2017, 3 Videos)

  • LiveSketch – neue Funktion zum Skizzieren, Zeichnen und Illustrieren
  • Verbesserte Knotenvisualisierung, Unterscheidung von primären und sekundären Pfaden
  • Touch-Unterstützung für Tablet-PCs und Grafik-Tablets

Neues in der CorelDRAW Graphics Suite X8 (März 2016, 9 Videos)

  • Neue Möglichkeiten bei der Arbeitsoberfläche (z. B.: Farbe des Desktops einstellen)
  • Spannende Features werten das Messer-Werkzeug auf
  • Einfach auf Zusatz-Apps zugreifen und das neue Willkommensfenster
  • Font-Manager: Zeit sparen beim Suchen, Verwalten und Filtern von Schriften
  • Verbesserte Perspektivenkorrektur: stürzenden Linien und Wölbungen einfacher entgegenwirken
  • Gaußsche Unschärfelinse in Corel PHOTO-PAINT für Unschärfeeffekte
  • Kurvensegmente kopieren, um Teile einer Vektorgrafik wiederzuverwenden, Ebenen ausblenden
  • Neu über Corel CONNECT: Cliparts, OpenType-Schriften, Vorlagen, Füllungen, Rahmen, Muster
  • Mit dem neuen Reparaturklon Schönheitsfehler entfernen

Neues in Version X7 (März 2014, 16 Videos)

  • Veränderungen an der Benutzeroberfläche: Willkommensbildschirm und Arbeitsbereich
  • Störungsfreies Arbeiten mit den richtigen Einstellungen in den Optionen
  • Objekte mithilfe des überarbeiteten Andockfensters einfacher ausrichten und verteilen
  • Neue Fähigkeiten für die Ausrichtungshilfslinien nutzen
  • Zahlreiche neue Textfunktionen
  • Verbesserungen im Umgang mit Transparenzen
  • Interaktive Füllung, Füllungen und Texturfüllungen
  • Dokumente über die Sortierungsfunktion strukturieren
  • Überflüssige Knoten durch Funktion „Formen glätten“ entfernen
  • Verwendung der zahlreichen neuen Bitmap-Effekte
  • Farbstile: Farbinformationen extrahieren und festhalten
  • Überblick zu allen wichtigen Neuerungen für Corel PHOTO-PAINT

Neues in Version X6 (März 2012, 8 Videos)

  • Corel CONNECT: Inhalt, mehrere Ablagen und Suchfunktionen
  • Andockfenster „Objekteigenschaften“, neues Stilmodul
  • Formhilfsmittel, Masterebenen, Seitennummerierung, Ausrichtungshilfslinien
  • Interaktive Rahmen, Platzhaltertext, Farbstile, Farbharmonien
  • Erweiterte OpenType-Unterstützung, komplexe Skriptunterstützung
  • Platzhalter-Rahmen können sofort mit Inhalten gefüllt werden
  • Corel PHOTO-PAINT: Zuschneidemaske erstellen, Smart Carver

Update für Update erklärt – das bringt dir das Training

Immer dann, wenn für die CorelDRAW Graphics Suite ein Update nachgelegt wird, wirst du in kurzer Zeit auf den aktuellen Stand gebracht. Welche Vorteile bringen dir die Neuerungen ganz konkret? Wo findest du die Funktionen? – Fragen, nach deren Antworten du nicht länger selbst mühsam suchen musst, weil du sie in diesem Training unmittelbar findest.

Kompatibilität

Die Inhalte beziehen sich jeweils auf die aktuelle Variante der CorelDRAW Graphics Suite.

Fazit

Wenn für die CorelDRAW Graphics Suite ein Update geliefert wird, erklären wir dir, wo du die neuen Funktionen findest und was sie dir bringen.

Schnapp dir jetzt den Artikel: