Filmplakat erstellen im Stil von Preacher – Fotoshooting & Photoshop-Tutorial

Du möchtest cineastische Plakate erstellen? Dieses Video-Tutorial erweitert deine Kenntnisse in Fotografie sowie Foto- und Bildbearbeitung. Fotograf und Photoshop-Experte Gabor Richter zeigt dir in über zwei Stunden seinen Workflow, vom Fotoshooting über die Raw-Bearbeitung bis zum Feinschliff mit Photoshop. Sei dabei, wenn ein Filmplakat im Stil der Serie Preacher entsteht. Inklusive sind Arbeitsdateien zum Mitmachen!

  • Ein cineastisches Plakat erstellen: Wie du vorgehst, worauf du achten musst
  • Praktisch lernen: Inklusive Arbeitsdateien – Ausgangsbilder zur eigenen Bearbeitung
  • Beim Fotoshooting dabei: So wählst du das richtige Lichtsetup
  • Fotobearbeitung: Lerne Methoden zur Retusche und zum Freistellen von Motiven kennen
  • Bildbearbeitung: Erzeuge spannende Farblooks, Spiegelungen, Farbverläufe und Texteffekte

Inspirierend und lehrreich: Schule dein fotografisches Auge und achte in der Foto- und Bildbearbeitung auf kleinste Details. So wirst du filmreife Plakate erstellen!




24.95 4eck Media GmbH & Co. KG
Filmplakat erstellen im Stil von Preacher – Fotoshooting & Photoshop-Tutorial
Dieser Inhalt ist verwendbar mit: Kategorie Icon Kategorie Icon Kategorie Icon 

Komplett-Workflow: Erstelle ein ausdrucksstarkes Plakat!

Dieses Tutorial erweitert deine Kenntnisse in Fotografie, Foto- und Bildbearbeitung. Werde noch besser in deiner Photoshop-Praxis.

Ein Prediger, besessen von einem seltsamen Wesen, ein Gott, der den Himmel hinter sich ließ, und eine geheime Organisation, die nach der Weltherrschaft greift – das ist die gelungene Rezeptur, aus der die Serie „Preacher“ schöpft. In dieser fand Fotograf und Photoshop-Profi Gabor Richter Inspiration für sein Filmplakat „Preach 4 us“. Erfahre in dem über zweistündigen Tutorial, wie er seine Idee vom Fotoshooting bis hin zur Photoshop-Nachbearbeitung umsetzte. Wenn du Plakate erstellst oder in Zukunft erstellen möchtest, bist du hier genau richtig!

Filmplakat im Stil der Serie Preacher – Photoshop-Tutorial zum Plakat erstellen.

Beim Fotoshooting dabei: Fotografie-Tipps aus erster Hand

Da ist dieses eine Foto, dieses eine Poster, und du fragst dich: Wie genau haben die das gemacht? Dein Trainer zeigt dir im Tutorial exemplarisch auf, wie du eine gegebene Vorlage mit eigenen Mitteln möglichst originalgetreu nachbaust.

Im ersten Teil des Tutorials begleitest du deinen Trainer und eines der Models, Bozzer Wolf, beim Fotoshooting. Lass dir aufzeigen, wie du dich für eine geeignete Hauptlichtquelle entscheidest und mit zusätzlichen Lichtern Konturen aufhellst. Wenn du das Lichtsetup richtig wählst, ersparst du dir unnötig zeitraubende Schritte in der anschließenden Fotobearbeitung.

Portraits in Photoshop freistellen, retuschieren, Dodge and Burn

Im zweiten Teil folgen die Photoshop-Tutorials. Nach einer Bildauswahl und der Fotoentwicklung mittels Camera Raw bereitest du die Einzelaufnahmen der drei Models für das spätere Zusammenfügen vor. Du lernst Methoden kennen, mit denen du eine Retusche durchführen, Flecken entfernen, Augen aufhellen sowie Gesicht und Kleidung zielführend bearbeiten kannst.

Besonders wichtig: Dodge and Burn – das Malen mit Licht. Diese Technik wirst du in deiner Fotobearbeitung immer wieder benötigen. Worauf du bei der Anwendung von Dodge and Burn im Detail achten solltest, erfährst du im Tutorial. Zudem lernst du, wie du Portraits mit dem Zeichenstift-Werkzeug in Photoshop freistellen kannst, Motivbereiche verflüssigst und die Einzelaufnahmen anschließend zu einer Komposition zusammenfügst. Und auch Color Efex Pro 4 aus der beliebten Nik Collection kommt für die Detailarbeit zum Einsatz.

Das Plakat erstellen: den Look in Photoshop kreieren

Die Fotos sind vorbereitet und an Ort und Stelle – jetzt geht es an den Look & Style! Unregelmäßig, beinahe dreckig soll es zugehen, dazu kommt eine auffällige Farbigkeit und natürlich der Schriftzug. Gabor Richter erläutert dir jeden einzelnen seiner Bearbeitungsschritte. So lernst du, den Hintergrund mit einem Effekt zu versehen, einen fesselnden Farblook zu kreieren und mit einem zweiten Farbton Highlights zu setzen. Mit den Photoshop-Werkzeugen erzeugst du die Spiegelung in der Brille, fügst den effektgeladenen Text ein und sorgst mit Camera Raw für den finalen Feinschliff.

Das bringt dir das Photoshop-Tutorial:

Gabor Richter ist ausgesprochener Profi im Bereich der Fotografie und Bildbearbeitung. Lass dich von seinem Workflow inspirieren, eigne dir neue Kenntnisse an und erfahre, worauf es beim Plakat erstellen im Detail ankommt. Deine Lern-Checkliste:

Fotoshooting für ein Filmplakat

  • Lichtsetup: Wie du eine geeignete Hauptlichtquelle wählst
  • Lichtsetup: So hellst du mit zusätzlichen Lichtern Konturen auf
  • Bildauswahl: Welche Fotos für die weitere Bearbeitung sinnvoll sind

Raw-Entwicklung & Fotobearbeitung

  • Raw-Entwicklung: Camera Raw im Einsatz
  • Retusche: Grundretusche sowie Flecken entfernen mit Dodge and Burn
  • Bearbeitung: Augen aufhellen, Bereiche verflüssigen, Details hervorheben
  • Freistellen: Verschiedene Methoden, Verwendung des Zeichenstift-Werkzeugs

Bildbearbeitung: den Look für das Plakat erstellen

  • Komposition: Mehrere Portraits in einem Bild platzieren
  • Effekte: Erzeuge Farblooks, arbeite mit Farbverläufen, selektives Arbeiten
  • Effekte: Spiegelung in einer Brille erstellen, Grunge- und Texteffekte

Kompatibilität: Enthalten sind Raw-Dateien im DNG-Format, PSD- sowie JPG-Dateien zum Nachvollziehen der Trainingsinhalte mittels Photoshop ab CS6 (13.0) aufwärts.

Fazit

Photoshop-Tutorial – so kannst du in Photoshop ein cineastisches Plakat erstellen. Sei beim Fotoshooting dabei. Inklusive Arbeitsdateien zum praktischen Lernen.

Schnapp dir jetzt den Artikel: