YouTube-Tutorial: Grundlagen, Marketing & Videobearbeitung

Dieses Tutorial öffnet erst deine und richtet dann die Augen anderer auf deinen YouTube-Kanal! Ob du ganz frisch durchstarten, Livestreams veranstalten oder deine Reichweite enorm verbessern möchtest: Trainer Andreas Lang zeigt dir, wie du ein erfolgreicher YouTuber wirst. Von den Grundlagen über wirksame Methoden des Marketings bis hin zu Exkursen in die Bereiche Videoaufnahme und Videobearbeitung – in über 19,5 Stunden lernst du Lektion um Lektion, wie du YouTube gekonnt bespielst.

  • YouTube-Tutorial – der Komplettkurs zu Grundlagen, Marketing und Videobearbeitung
  • Grundlagen: Wie du deinen YouTube-Kanal richtig einrichtest
  • Optimierung: Wie du Keywords, Hashtags und Co. zielführend einsetzt
  • Reichweite: So erzielst du mehr Views, Kommentare und Abos
  • Video: Worauf du bei Aufnahme und Bearbeitung achten solltest
  • Design: Erstelle sehenswerte Thumbnails, Banner, Video-Overlays und Co.
  • Exkurse: YouTube-Videos und -Bildmaterial mit OBS Studio, DaVinci Resolve und Photoshop bearbeiten
  • YouTube von A bis Z in über 19,5 Stunden mit Trainer Andreas Lang

Deine Videos vor großem und noch größerem Publikum – starte jetzt dieses YouTube-Tutorial, um schon bald vielfach gesehen zu werden!




YouTube-Tutorial: Grundlagen, Marketing & Videobearbeitung
Sobald du dem Cookie zum Anzeigen von Videos zustimmst, akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube und kannst unsere Videos ansehen.
Dieser Inhalt ist verwendbar mit: Kategorie Icon

Ein YouTube-Tutorial für Ein- und Aufsteiger!

Dein Kanal existiert noch gar nicht? Du hast ihn bereits angelegt, aber kaum jemand schaut rein? Oder feierst du auf YouTube schon erste Erfolge, die du jetzt ausbauen und vielleicht sogar in bare Münze verwandeln möchtest? Wo auch immer du dich in deiner YouTube-Karriere gerade befindest: Dieses über 19-stündige Tutorial holt dich genau dort ab und nimmt dich mit auf eine Reise zu mehr Abonnenten, Kommentaren und Views. Schau gleich rein, damit deine Videos das bekommen, was sie verdienen: Zuschauer – und zwar jede Menge!

Sobald du dem Cookie zum Anzeigen von Videos zustimmst, akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube und kannst unsere Videos ansehen.

Drück einfach Play und schaff dir die YouTube-Grundlagen drauf

Wie auf anderen Plattformen auch, so ist es bei YouTube nicht anders: Dir begegnen zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten, die du im Zweifel einfach links liegen lässt. Doch Obacht: Erfolg stellt sich erst mit der richtigen Einstellung ein! Daher lernst du in diesem YouTube-Tutorial detailliert, worauf du bei den verschiedenen Parametern achten solltest. Das beginnt mit der Wahl des Namens für deinen Kanal, geht über die korrekte Beschreibung deiner Videos bis hin zur Auswertung deiner Erfolge mittels YouTube Analytics. Verstehe, wie YouTube funktioniert – und wende dieses Wissen an, um deinen Kanal bestens eingestellt zum Publikum zu transportieren.

YouTube von A bis Z: Lerne, wie du Videos richtig aufbereitest und vielen Zuschauern vor Augen führst.
Screenshot aus dem YouTube-Tutorial

Spiel das Tutorial ab und schnapp dir zielführende Marketing-Tipps

Das Profilbild. Das Banner. Eine optimale Videoaufnahme. Die richtige Lautstärke. Obendrauf Thumbnails, Keywords, Hashtags. Und wie generierst du eigentlich mehr Kommentare, Likes sowie Abonnenten? Wie kannst du mit Affiliate-Links Geld verdienen? Wo findest du Bild- und Videomaterial, das du kostenlos verwenden kannst?

Du siehst schon: Man kann mit YouTube einfach starten – erfolgsversprechender aber ist, du nimmst dir die Zeit, um dich mit den verschiedenen Aspekten gekonnten YouTube-Marketings auseinanderzusetzen. Damit du von Beginn an oder ab jetzt mehr aus deinem Kanal herausholst, betrachtet das Tutorial alles Wichtige, was dich voranbringt. Dazu geht dein Trainer immer wieder auch auf typische Fehler ein, sodass du sie selbst vermeiden kannst.

Bestens eingestellt: Mit diesen Marketing-Aspekten steigerst du den Erfolg deines YouTube-Kanals.
Screenshot aus dem YouTube-Tutorial

Ganz schön schnittig: Exkurse zur Bild- und Videobearbeitung

Klar, auf YouTube dreht sich alles um Videos. Daher lernst du im Tutorial in zwei Exkursen, wie du Videos richtig aufnimmst und korrekt bearbeitest. Ob du Videos schneiden, sie mit Intro, Outro oder Overlays versehen möchtest – anhand von OBS Studio und DaVinci Resolve siehst du, wie du deine Videos für YouTube sehenswert und fehlerfrei aufbereitest. Außerdem wirst du dich nach dem Tutorial gekonnt durch Photoshop klicken können, um schnell eigene Logos, Profilbilder, Banner, Emojis und Video-Overlays zu erstellen. Spart Geld – weil du es einfach selber machst. Und übrigens: Die Arbeitsmaterialien sind auch noch drin im Kurs!

Kompatibilität (alle Produkte für Windows und macOS)

Um die Inhalte des Trainings nachzuvollziehen, benötigst du einen YouTube-Account. Einige Tutorials beschäftigen sich mit der Videoaufnahme und Videobearbeitung mittels OBS Studio und DaVinci Resolve sowie mit der Medienerstellung in Photoshop CC. Um dies nachzuvollziehen, benötigst du die entsprechenden Programme.

Fazit

Alles auf deinen Kanal! Lerne im Tutorial, wie du mit YouTube erfolgreich durchstartest. Grundlagen, Marketing, Videobearbeitung – jetzt reinschalten!

Schnapp dir jetzt den Artikel: