Trauerkarten-Vorlagen für Einladungen zu Beerdigung und Trauerfeier

Dem traurigen Anlass eines persönlichen Verlusts angemessen, sprechen diese 6 Vorlagen mit sanfter und ausgewogener Illustration von Vergänglichkeit, Abschied und Erinnerung. Erstelle wertige Trauerkarten für Einladungen zur Trauerfeier. Die druckfertigen Vorlagen kannst du in Word, InDesign und Photoshop bearbeiten.

  • 6 stilvolle, hochwertige Vorlagen für Trauerkarten
  • Zur Einladung zu einer Beerdigung und Trauerfeier
  • Jede Vorlage einfach anpassbar in Word, InDesign und Photoshop
  • Druckfertig vorbereitet, mit Vorder- und Rückseite
  • 3 Vorlagen im A5-Querformat, 3 Vorlagen im A5-Hochformat

Die beschwerliche Zeit des Abschiednehmens – gestalte mithilfe der Vorlagen eine persönliche Trauerkarte für den Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis.




Trauerkarten-Vorlagen für Einladungen zu Beerdigung und Trauerfeier
Dieser Inhalt ist verwendbar mit: Kategorie Icon Kategorie Icon Kategorie Icon 

Vorlagen für Trauerkarten zum Ausdrucken (Word, InDesign, Photoshop)

Du möchtest Verwandte und Bekannte zu einer Trauerfeier einladen? Die 6 Vorlagen dieses Pakets helfen dir bei der Erstellung der Trauerkarten. Sieh dir in der Video-Anleitung an, wie du vorgehst.

Einladung zu Beerdigung und Trauerfeier: druckfertige, frei anpassbare Vorlagen

Mit drei der Vorlagen gestaltest du Trauerkarten im A5-Hochformat, mit den drei weiteren Vorlagen Trauerkarten im A5-Querformat. Die Vorder- und Rückseiten präsentieren sich in einem jeweils aufeinander abgestimmten Design. Über vorbereitete und bearbeitbare Textfelder informierst du die Trauergäste über Ort und Zeitpunkt der Trauerfeier/Beerdigung und das anschließende Beisammensein. Alle Designs kannst du in Word, InDesign und Photoshop anpassen und direkt ausdrucken.

Wähle aus insgesamt sechs stilvollen Vorlagen das passende Design für deine Trauerkarte.
Drei Vorlagen für Trauerkarten zur Einladung zu Trauerfeier und Beerdigung (Rückseite)

Die Trauerkarten-Vorlagen sprechen in ihrer Aufmachung sanft von Abschied und Erinnerung.
Drei Vorlagen für Trauerkarten zur Einladung zu Trauerfeier und Beerdigung (Vorderseite)

Jede Vorlage bietet dir ausgestaltete Vorder- und Rückseiten.
Vorlage für eine Trauerkarte in Schwarz-Weiß mit Blumenmotiv, Vorder- und Rückseite

Wähle aus sechs Stilen die passende Trauerkarte

Die Vorlagen bieten dir unterschiedliche Designs für individuelle Einladungen. So findest du inmitten einer schwarz-weiß gehaltenen Aufmachung eine in die Trauerkarte hineinrankende Blumengrafik, die sich über einen schlichten Rahmen zieht. In einer anderen, in zurückhaltendem Sepia aufbereiteten Variante werden die Blätter eines Baumes durch einen sanften Windstoß durch die Lüfte getragen. Ein weiteres Design setzt mit dem zarten Grün eines Zweiges mild wirkende Farbakzente.

Darüber hinaus streifen in einer zusätzlichen Trauerkarten-Vorlage die Schirmchen einer Pusteblume vorüber. Dir begegnet ebenfalls eine in aller Stille ruhende und in Blautönen nuancierte Waldszene, vor der sich eine Schleife bindet. Und schließlich zeigt sich eine weitere Trauerkarte in einer beinahe transparent erscheinenden, kunstvollen Pastellfarbigkeit, welche das Motiv einer Rose zeichnet. Lade die Vorlagen für Trauerkarten herunter und wähle das passende Design. Übrigens findest du bei uns auch Designs für Kondolenzkarten.

Sämtliche Design-Elemente kannst du in Word, InDesign und Photoshop frei bearbeiten.
Vorlage für eine Trauerkarte (Vorder- und Rückseite) mit einem Baum, von dem Blätter geweht werden

Ändere die Texte, um die Trauergäste über den Ort und Zeitpunkt der Trauerfeier zu informieren.
Vorlage für eine Trauerkarte (Vorder- und Rückseite) mit einem Zweig in zartem Hellgrün

In diesem Trauerkarten-Design wehen die Schirmchen einer Pusteblume durch die Luft.
Vorlage für eine Trauerkarte (Vorder- und Rückseite) mit verwehenden Schirmchen einer Pusteblume

Lade die Trauergäste mit einer dem traurigen Anlass angemessenen Karte zur Beerdigung.
Vorlage für eine Trauerkarte (Vorder- und Rückseite) mit einer Waldszene und einer gebundenen Schleife

Mehr Persönlichkeit: Manche Vorlagen öffnen den Raum, damit du Text handschriftlich eintragen kannst.
Vorlage für eine Trauerkarte (Vorder- und Rückseite) mit einem pastellfarbenen Rosenbild

Kompatibilität

Die Vorlagen für Trauerkarten sind bearbeitbar mit Adobe InDesign ab CS3 (INX, IDML, INDD), Microsoft Word ab Version 2007 (DOCX) und mit Photoshop ab CS2 (PSD). Jedes Muster steht zur Ansicht als PDF zur Verfügung.

Fazit

Stilvolle, leicht anpassbare Vorlagen für Trauerkarten zum Download. Bearbeitbar in Word, InDesign und Photoshop. 6 Varianten für Einladungen zu Beerdigung und Trauerfeier.

Schnapp dir jetzt den Artikel: