Pappkarton & Buntpapier: Papierschnitt-Effekte für Photoshop

10 Inhalte für Adobe Photoshop zu Effekte, Presets, Assets

In Photoshop einen Papierschnitt machen? Geht mit diesen 10 Mockups ganz leicht. Füge deinen Schriftzug oder deine Grafikform ein – den schnittig schönen Buntpapier- beziehungsweise Pappkarton-Effekt erzeugt das Programm automatisch. Wunderbar geeignet zum Beispiel für Logos und Werbebanner!

  • 10 Papierschnitt-Effekte für Photoshop: Papercut leicht gemacht!
  • Zeige deine Texte und Grafikformen als Buntpapier und Pappkarton
  • So einfach: Füge Text und Grafik ein, die übrige Bearbeitung übernimmt Photoshop
  • Bestens geeignet zum Beispiel für Schriftzüge, Preis-Badges und Logos

Erst zuschnappen, dann zuschneiden lassen: Lade dir die digitale Schere ins Programm und erzeuge in wenigen Klicks wunderschöne Papierschnitt-Effekte.




Pappkarton & Buntpapier: Papierschnitt-Effekte für Photoshop
Dieser Inhalt ist verwendbar mit: Kategorie Icon

Deine Schriftzüge und Grafiken: rein damit ins Smartobjekt und Kante zeigen!

Um deine Schriftzüge und Grafiken als Buntpapier oder Pappkarton darzustellen, müsstest du sie in mühsamer Detailarbeit mit Texturen versehen und entsprechende Effekte erzeugen. Das kann dauern. Schneller funktioniert das Ganze mit unseren Papierschnitt-Mockups:

Buntpapier & Pappkarton: Photoshop öffnen, doppelt klicken, einfügen, speichern – fertig.

Die Buntpapier- und Pappkarton-Effekte stellst du mit den Inhalten dieses Pakets innerhalb weniger Klicks und in kurzer Zeit her. Öffne in Photoshop die PSD-Datei mit der gewünschten Visualisierung. Klicke doppelt auf das vorbereitete Smartobjekt. Füge darin deine Schriftzüge und Grafikformen ein. Schließe jetzt noch das Smartobjekt und speichere es. Photoshop versieht deine ursprünglichen Buchstaben und Grafiken automatisch mit dem Effekt.

Vom einlagigen Papier zur reliefartigen Struktur: Diese 5 Buntpapier-Effekte sind drin!
5 verschiedene Buntpapier-Effekte, die mit Photoshop erzeugt wurde

Purer Karton oder gleich noch eine Grunge-Struktur obendrauf? Das sind deine Karton-Effekte:
5 verschiedene Karton-Effekte, die mit Photoshop erzeugt wurde

Überraschend vielseitig: mehr als Papier und Karton!

Mit den Mockups erhältst du zunächst zwei Varianten, die deine Texte und Grafiken ganz klassisch als Buntpapier und Pappkarton darstellen. Darüber hinaus stehen dir viele weitere Möglichkeiten zur Visualisierung zur Verfügung: Wie wäre es mit Buntpapier auf weißem Papier, das vorher zerknüllt wurde und nun eine zerknautschte Struktur aufweist? Oder mit einem Effekt, bei dem dein Logo in Papierweiß auf einem Karton liegt? All dies und mehr baut Photoshop für dich automatisch auf, inklusive der erforderlichen Effekte für eine dreidimensionale Wirkung.

Beispiel: Einfach anwendbar – füge deine Grafikform ein und lass Photoshop den Rest erledigen.
Buntpapier-Effekt, der mit Photoshop erzeugt wurde

Beispiel: Die Effekte kannst du natürlich in einer Komposition miteinander kombinieren.
Karton-Effekt, der mit Photoshop erzeugt wurde

Beispiel: Nutze die Papier-Effekte für sehenswerte Schriftzüge!
Vorher-Bild von Pappkarton & Buntpapier: Papierschnitt-Effekte für PhotoshopNachher-Bild von Pappkarton & Buntpapier: Papierschnitt-Effekte für Photoshop
Beispiel: Vorher bloßer Text und ein Rahmen. Nachher ein echter Wow-Effekt!
Vorher-Bild von Pappkarton & Buntpapier: Papierschnitt-Effekte für PhotoshopNachher-Bild von Pappkarton & Buntpapier: Papierschnitt-Effekte für Photoshop

Kompatibilität (alle Produkte für Windows und macOS)

Die Papierschnitt-Effekte für Buntpapier und Pappkarton liegen in PSD-Dateien vor, anwendbar in Photoshop ab CS4.

Fazit

Papercut leicht gemacht! Erzeuge in Photoshop wunderschöne Pappkarton- und Buntpapier-Effekte ✓ für Text ✓ für Grafikformen ✓ einfach einfügen

Schnapp dir jetzt den Artikel: