Design-Vorlagen für Musiker & Bands – Vol. 2

Konzertanfragen erhalten, gebucht werden, allerhand Fans vor die Bühne locken und die eigenen Songs an Frau und Mann bringen – damit dies gelingt, muss natürlich zuallererst deine Musik überzeugen. Doch auch die visuelle Darstellung in Web und Print solltest du professionell angehen, um mit deinen Werken noch erfolgreicher durchzustarten. Zwischen Probe, Aufnahme und Auftritt fehlt dir dazu aber die Zeit? – Dann minimiere den Aufwand auf ein Mindestmaß und gestalte mit diesem Design-Komplettpaket schnell und einfach sämtliche Kommunikationsmittel für dich als Musiker bzw. für deine Band: Flyer, Plakat, Künstlerkarte, Visitenkarte, CD-Cover und -Label sowie ein Facebook-Titelbild sind im Handumdrehen aufbereitet. Zur Bearbeitung der Vorlagen nutzt du genau das Programm, das dir liegt, und nach dem Austausch von Text und Bild brillierst du mit einem einheitlichen, ausgefeilten Design.

  • Komplett ausgestattet: 6 frei an deinen Style und Musikstil anpassbare Design-Vorlagen für Musiker und Bands
  • In einem Stil: CD-Cover und CD-Label, Flyer, Plakat, Facebook-Titelbild sowie Künstler- und Visitenkarte
  • Druckfertig und im jeweils passenden Format – so minimierst du deinen Gestaltungsaufwand
  • Mit Dateien für dein Lieblingsprogramm – für Word, InDesign, CorelDRAW und Photoshop

In deinem Blut liegen Melodie und Rhythmus und in diesem Vorlagen-Paket schlägt das Herz für bis ins Detail durchkomponierte Layouts – die perfekte Kombination für deine musikalische Karriere!

Möchtest du mehr über dieses Produkt erfahren? Dann geht es hier direkt zu den Infos!

19.95 4eck Media GmbH & Co. KG
Design-Vorlagen für Musiker & Bands – Vol. 2
ISBN: 9783960652014
Software Kategorie Icon Kategorie Icon Kategorie Icon Kategorie Icon 

Vom Facebook-Titelbild bis zur Künstlerkarte – das ist dein Design!

„Du machst Musik? Was spielst du denn?“ – Deine Antwort darauf kann schnell in Vergessenheit geraten, doch wenn du der Anfrage mit einer Künstlerkarte begegnest, bleibst du in Erinnerung. Diese und weitere für Bands und Musiker essenzielle Kommunikationsmittel kannst du mit den Vorlagen dieses Paketes in kurzer Zeit selbst erstellen. Das ist drin:

So spielst du auch in Bezug auf dein Design ganz groß auf – das sind u. a. deine Layouts:
Design-Vorlagen für Musiker und Bands zur einfachen Erstellung eines Band-Designs

Die Vorlagen sind frei bearbeitbar und lassen sich so einfach an deinen Musikstil bzw. an den deiner Band anpassen. Öffne, ganz wie es dir beliebt, Adobe InDesign, Adobe Photoshop, CorelDRAW oder Microsoft Word, tausche Texte und Bilder und nehme auf Wunsch zum Beispiel noch farbliche Änderungen vor – fertig sind deine Designs.

Weil diese im jeweils passenden Format aufbereitet wurden, schickst du sie sodann direkt an deine Druckerei oder stellst sie entsprechend ins Netz. Das sind die Wegpunkte zur Abkürzung zu einem professionellen Auftritt in Web und Print:
  • Kündige mit einem Plakat bzw. Poster im DIN-A1-Format dein nächstes Konzert an.
  • Informiere mit einem Flyer im DIN-lang-Hochformat z. B. über deinen Auftritt und deine Tour.
  • Zeige mit der Künstlerkarte im DIN-A6-Format auf, was du wo, für wen und zu welchem Anlass spielst.
  • Gib mit deiner Visitenkarte (85 mm × 55 mm) eine bleibende Erinnerung aus der Hand.
  • Bleibe deinem Design treu, auch auf dem CD-Cover (120 mm × 120 mm) und dem CD-Label.
  • Schaffe im Netz mit dem Facebook-Titelbild (828 px × 315 px) einen Wiedererkennungswert.
Vorlagen für das professionelle Marketing deiner Musik oder die deiner Band – lass dich buchen, lass dich sehen und von dir hören! Den Design-Aufwand minimieren dir diese Layouts:

Bestens geeignet zur Ankündigung deines nächsten Konzerts: ein Plakat im Großformat.
Vorlage für Musik-Poster zur Gestaltung eines Konzertplakats

Ist der Kontakt geknüpft, bleibst du damit in bester Erinnerung: deine Visitenkarte!
Vorlage für Visitenkarte für Musiker und Bands


Informiere Veranstalter über dein Musik-Portfolio – mit einer ausdrucksstarken Künstlerkarte.
Vorlage zum Gestalten von Künstlerkarten

Ein Auftritt steht an, du bist auf Tour?! Dann lass es die Leute wissen – mit diesem Flyer.
Flyer-Design zur Ankündigung von Konzerten und für Tour-Informationen

Für dein Cover und deine bedruckte CD: So ziehst du dein Design einheitlich durch!
Design-Vorlage für ein CD Cover

Wiedererkennung, auch im Internet: Du erhältst obendrauf eine Facebook-Titelbild-Vorlage.
Facebook-Titelbild für Musiker und Bands
 

Kompatibilität: Enthält Dateien für InDesign (INDD, IDML) und Photoshop (PSD), jeweils ab CS2, für CorelDRAW (CDR) ab Version 14 und für Word (DOCX) ab Version 2007 sowie PDF-Dateien zur Ansicht. Falls das Adobe-Programm nicht auf deinem Rechner vorhanden ist, kannst du dir bei Adobe Testversionen herunterladen, die jeweils für einen bestimmten Zeitraum kostenlos genutzt werden können (CS3, CS4, CS5, CS6, CC).

Nutzungshinweise: Informationen zur Nutzung der Inhalte und insbesondere die Voraussetzungen zur kommerziellen Verwertung findest du in den detaillierten Nutzungshinweisen. Die Designs wurden für die jeweiligen Programme optimiert und können daher, je nach Softwarekompatibilität, von den hier gezeigten Vorschaubildern in der programmoptimierten Darstellung abweichen.

Fazit: Mach genau das, was dir gefällt: Musik. Für deinen großen Design-Auftritt sorgt derweil dieses Vorlagen-Paket!

Die gezeigten Vorlagen auf dem Cover und in der Produktbeschreibung enthalten Bilder von: Pixabay © StockSnapPixabay © bestfotoartist.

Dein Trainer 4eck Media GmbH & Co. KG

4eck Media GmbH & Co. KG

Wir sind die Agentur für neue Medien aus Waren (Müritz) mit der Spezialisierung auf Webdesign mit WordPress. Innovation und höchste Qualität mit Herz und Verstand, das zeichnet uns aus. Zusätzlich erstellen wir für unsere Auftraggeber ästhetische und moderne Designs für den Printbereich sowie raffinierte Marketingkonzepte.

Webseite: www.4eck-media.de

Es sind noch keine Bewertungen zu diesem Produkt vorhanden.

ALLE

img

Design-Vorlagen für Musiker & Bands - Vol. 2: CD-Cover, CD-Label


Gib deinen Fans nicht nur was auf die Ohren, sondern auch etwas fürs Auge! Du erhältst zwei Vorlagen, abgestimmt auf ein einheitliches Design, mit denen du dein CD-Cover und dein CD-Label gestaltest. Angelegt wurden die Vorlagen im jeweils passenden Format, sodass du sie nur noch mithilfe des Programms deiner Wahl mit deinen Informationen versehen musst.
  • Zwei Design-Vorlagen: Erstelle dein CD-Cover (120 mm × 120 mm) und das dazu passende CD-Label
  • Frei bearbeitbar und einfach anpassbar an deinen Musikstil bzw. an den Style deiner Band
  • Nutze deine Software: Dateien zur Bearbeitung mit Microsoft Word, CorelDRAW sowie Adobe InDesign und Photoshop
Deine Abkürzung zum professionellen CD-Cover- und CD-Label-Design – spar dir Zeit und Aufwand und gestalte Hochwertiges, das Anklang findet.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Design-Vorlagen für Musiker & Bands - Vol. 2: Flyer


Du bist oder gehst auf Tour? Du spielst ganz groß auf und trittst alsbald auf die Bühne? Dann lass es die Leute wissen und fülle mit diesem Flyer Bar oder Halle mit Publikum. Du bekommst eine vollständig vorbereitete und frei anpassbare Vorlage, in die du nur noch deine Daten einfügen musst. Zur Bearbeitung verwendest du ganz einfach das Programm deiner Wahl, sodass es schon in kurzer Zeit heißt: Design fertig, Flyer ausgeteilt – let´s play!
  • Eine Design-Vorlage: Informiere mit deinem Flyer im DIN-lang-Hochformat z. B. über deinen Auftritt und deine Tour
  • Frei bearbeitbar und einfach anpassbar an deinen Musikstil bzw. an den Style deiner Band
  • Nutze deine Software: Dateien zur Bearbeitung mit Microsoft Word, CorelDRAW sowie Adobe InDesign und Photoshop
Deine Abkürzung zum professionellen Flyer-Design – spar dir Zeit und Aufwand und gestalte Hochwertiges, das Anklang findet.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Design-Vorlagen für Musiker & Bands - Vol. 2: Band-Plakat, Konzert-Poster


Verschaffe dir Gehör und kündige deinen nächsten Auftritt mit einem Konzert-Poster an, das im positivsten Sinne auffällt und Menschenmassen anzieht. Dafür erhältst du eine Vorlage im druckfertigen Großformat, die du nur noch mit deinen Konzertdaten befüllen musst. Das Design kannst du völlig frei anpassen, sodass du daraus beispielsweise auch ein Plakat für dich bzw. für deine Band gestalten kannst. Geht ganz einfach – noch dazu mit der Software deiner Wahl.
  • Eine Design-Vorlage: Kündige mit einem Plakat bzw. Poster im DIN-A1-Format dein nächstes Konzert an
  • Frei bearbeitbar und einfach anpassbar an deinen Musikstil bzw. an den Style deiner Band
  • Nutze deine Software: Dateien zur Bearbeitung mit Microsoft Word, CorelDRAW sowie Adobe InDesign und Photoshop
Deine Abkürzung zum professionellen Plakat-Design – spar dir Zeit und Aufwand und gestalte Hochwertiges, das Anklang findet.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Design-Vorlagen für Musiker & Bands - Vol. 2: Facebook-Titelbild


Zeige Präsenz, auch und vor allem im Netz, damit sich deine Musik bzw. die deiner Band Bekanntheit und Gehör verschafft. Mit dieser Vorlage für ein Facebook-Titelbild kreierst du ohne großen Aufwand einen auffälligen, in Erinnerung bleibenden Eyecatcher. Zur Bearbeitung kannst du auf das Programm deiner Wahl zurückgreifen und eventuelle Änderungen sind dir natürlich in jeder Hinsicht möglich. Herunterladen, anpassen und dann wieder online stellen – damit Fans und Follower klicken, um schließlich deinen Klängen zu lauschen.
  • Eine Design-Vorlage: Schaffe im Netz mit dem Facebook-Titelbild (828 px × 315 px) einen Wiedererkennungswert
  • Frei bearbeitbar und einfach anpassbar an deinen Musikstil bzw. an den Style deiner Band
  • Nutze deine Software: Dateien zur Bearbeitung mit Microsoft Word, CorelDRAW sowie Adobe InDesign und Photoshop
Deine Abkürzung zum professionellen Facebook-Titelbild – spar dir Zeit und Aufwand und gestalte Hochwertiges, das Anklang findet.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Design-Vorlagen für Musiker & Bands - Vol. 2: Künstlerkarte


Wer spielen möchte, muss auch gebucht werden – und mit einer Künstlerkarte informierst du prägnant und anschaulich darüber, was du als Musiker und eventuell zusammen mit einer Band bietest. Du spielst auf Firmenfeiern, Hochzeiten und anderen Events? Du trittst auf in Clubs, Bars und gerne auch in den Hallen der Nation? Dann lass es potenzielle Auftraggeber wissen und überzeuge sie nicht nur mit Musik und Ton, sondern von Beginn auch mit einem professionellen Design.
  • Eine Design-Vorlage: Zeige mit der Künstlerkarte im DIN-A6-Format auf, was du wo, für wen und zu welchem Anlass spielst
  • Frei bearbeitbar und einfach anpassbar an deinen Musikstil bzw. an den Style deiner Band
  • Nutze deine Software: Dateien zur Bearbeitung mit Microsoft Word, CorelDRAW sowie Adobe InDesign und Photoshop
Deine Abkürzung zur professionellen Künstlerkarte – spar dir Zeit und Aufwand und gestalte Hochwertiges, das Anklang findet.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Design-Vorlagen für Musiker & Bands - Vol. 2: Visitenkarte


Stell dir vor, du gibst ein Konzert, wirst gefragt, wie man dich buchen kann – und hast dann nichts in der Hand, was du aus selbiger geben kannst. In diesen und vielen anderen Momenten empfiehlt sich auch für Musiker und Bands der Klassiker unter den Kommunikationsmitteln: die Visitenkarte. Damit du zu deren Gestaltung nicht allzu viel Zeit aufwenden musst, erhältst du hier eine Vorlage, die du kurzerhand bearbeiten und direkt ausdrucken kannst – in ihrem Design bestens geeignet für alle, die mit Instrument und Klang ganz groß aufspielen. Lass dich buchen und bespiele die Bühnen!
  • Eine Design-Vorlage: Gib mit deiner Visitenkarte (85 mm × 55 mm) eine bleibende Erinnerung aus der Hand
  • Frei bearbeitbar und einfach anpassbar an deinen Musikstil bzw. an den Style deiner Band
  • Nutze deine Software: Dateien zur Bearbeitung mit Microsoft Word, CorelDRAW sowie Adobe InDesign und Photoshop
Deine Abkürzung zur professionellen Visitenkarte – spar dir Zeit und Aufwand und gestalte Hochwertiges, das Anklang findet.

  Auf TutKit.com ansehen

Mithilfe der Lernkurve erfährst du, welche weiteren Themen zu deinem ausgewählten Training inhaltlich am besten passen. So erkennst du auf einen Blick, wie dir der einfache Einstieg zum gekonnten Aufstieg am besten gelingt und du kannst dein eigenes Know-how zielführend einschätzen.