Das ultimative Pinsel-Training

Das Pinsel-Werkzeug bietet zahlreiche Parameter und eine schier unendliche Motivvielfalt – erkunde mit diesem Video-Training die Facetten und grenzenlosen Einsatzmöglichkeiten! Wie du Pinselspitzen importierst, selbst erstellst, organisierst und vor allem in Gestaltung sowie Bildbearbeitung kreativ anwendest, erlebst du in diesem über dreistündigen Video-Training. Darin werden Hintergründe mit illustrativen Elementen versehen und Texte mit Struktur-Effekten sowie individuell erstellten Konturen ausgestattet. Herzen flattern in nur wenigen Klicks zu Dutzenden durch ein Romantik-Design und aus der groben Skizze zweier Blätter wachsen ganze Efeu-Ranken. Erfahre, wie du einen blauen Himmel mit realistischen Wolken-Brushes versiehst, in deinen Bildern mit Gegenlichtern für Stimmung sorgst, Fotos altern lässt und Pinsel für künstlerisch anspruchsvolle Montagen einsetzt. Dieses Training liefert dir Know-how und Inspiration für deine kommenden Pinselschwünge!

  • Wie du Pinsel in Photoshop, Photoshop Elements, Affinity Photo und Affinity Designer zielführend anwendest
  • So nutzt du Pinsel effizient in Layout & Gestaltung, bspw. für typografische Effekte & illustrierte Hintergründe
  • Fotobearbeitung: Wolken und Lichteffekte, Fotos altern lassen – erziele realistische Ergebnisse
  • Bildmontage & Painting: erzeuge mit Brushes neue Bildelemente und kreiere eigene Looks

Brush-Time! – Höchste Zeit, die Möglichkeiten des Pinsel-Werkzeugs auszureizen! Zum Mitmachen erhältst du auch gleich über 50 Pinselspitzen sowie verschiedene Beispielbilder.

Möchtest du mehr über dieses Produkt erfahren? Dann geht es hier direkt zu den Infos!

29.95 4eck Media GmbH & Co. KG
Das ultimative Pinsel-Training
ISBN: 9783960652373
Software Kategorie Icon Kategorie Icon Kategorie Icon Kategorie Icon 

Layout, Gestaltung, Bildbearbeitung – Pinsel können so viel mehr!

Pinsel bzw. Brushes sind dir sicherlich geläufig: Du stattest dein Pinsel-Werkzeug mit einer Pinselspitze, also mit einem gewünschten Motiv aus, um dieses anschließend in deinen Bildern und Designs abzusetzen. Fertig?! – Keineswegs, denn Pinsel können noch viel, viel mehr! Sie unterstützen dich im Compositing, in der Gestaltung von Layouts, beim Kreieren von Looks, Bildstimmungen oder von feinen, abrundenden Details. Dieses Training zeigt auf, wie vielseitig du Pinsel für deine Arbeiten einsetzen kannst:

In dem über dreistündigen Video-Training lernst du grundlegend, Pinsel (engl. Brushes) in Photoshop, Photoshop Elements, Affinity Photo und Affinity Designer zu importieren, zu organisieren, einzustellen und anzuwenden. Gekonnt und effektiv wirst du danach mit dem Pinsel-Werkzeug umzugehen wissen. Schwerpunkt des Trainings sind die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von Pinseln, dargelegt anhand praktischer Beispiele.

Beispiel: Werte die Stimmung deiner Bilder auf, indem du über Pinsel Lichtreflexe hinzufügst.

Einsatz von Pinseln in Layout & Gestaltung
Im Bereich Layout & Gestaltung belebst du einfarbige Hintergründe, indem du illustrative Elemente einbringst. Texte, zum Beispiel für Headlines, versiehst du mit spannenden Struktur-Effekten oder über sogenannte Pinselfüllungen mit deinen eigenen Konturen. Design-Elemente, die du immer wieder beispielsweise für Flyer oder Plakate verwendest, fasst du in einem Set zusammen, um schnell darauf zugreifen zu können. Fehlt dir eine passende Pinselspitze wie ein Herz für ein romantisches Design, dann erstelle sie einfach selbst. Schon kurz darauf flattern die Herzen mit geeigneten Jitter-Einstellungen groß und klein und in unterschiedlicher Tönung durch dein Layout.

Beispiel: Erfahre, wie du Pinsel zur hochwertigen Illustration von Designs verwendest.Pinsel können eingesetzt werden, um Designs und Hintergründe hochwertig zu illustrieren.

Verwendung von Pinseln in der Fotobearbeitung
Im Bereich der Fotobearbeitung nutzt du Pinsel unter anderem, um Bilder auf alt zu trimmen, um mithilfe von Gegenlichtern einen Zugewinn an Atmosphäre zu erzielen oder um einen lupenreinen blauen Himmel mit Wolken auszustatten. Hierbei erfährst du, wie du jeweils zu möglichst realistischen Ergebnissen gelangst, indem du Aspekte wie die Umgebungsfarbe oder Unschärfen beachtest.

Beispiel: Erstelle selbst einen Grunge-Pinsel und verwende ihn, um Fotos auf alt zu trimmen.

Pinsel im Digital Painting und Compositing
Deiner Bildmontage fehlt es an Vegetation? Dann skizziere grob die Form von zwei Blättern, verwandle sie in einen Pinsel und generiere daraus vollständige Pflanzen. Erfahre im Training, wie du hierbei vorgehst und welche Einstellungen notwendig sind. Außerdem wirst du anhand mehrerer Bildbesprechungen lernen, wie sich Pinsel in Kombination zum Beispiel mit Farbüberlagerungen, Transformationen und Mischmodi einsetzen lassen, um Ausgangsbilder in spektakuläre Artworks zu verwandeln. Weitere Highlights: die kunstvolle Verfremdung von Porträts im Sketchlook-Style oder mit wabernden Tintenschwaden.

Beispiel: Mit Pinselspitzen sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt.Kreative Anwendung von Pinselspitzen zur Erstellung kunstvoller Artworks.

Nutze Pinsel in Kombination mit anderen Einstellungen für effektvolle Bilder:Beispiel zur Anwendung von Pinseln: Porträt einer Frau, das aus wabernden Tinten auftaucht.

Was wird dir dieser Kurs bringen?
Lerne, Pinsel zu importieren, zu organisieren und effizient anzuwenden. Im Fokus stehen die kreativen Einsatzmöglichkeiten von Pinseln in den Feldern der Bildbearbeitung und des Compositings sowie des Layouts und der Gestaltung. Lass dich inspirieren und reize die Funktionen des Pinsel-Werkzeugs aus!

Kompatibilität: Die Ausführungen beziehen sich auf Photoshop (ab CS4, teilweise ab CS5 bzw. CC 2017), Photoshop Elements (ab Version 8), Affinity Photo und Affinity Designer (jeweils ab Version 1.5). Enthalten sind Pinselspitzen im ABR-Format sowie Beispielbilder.

Nutzungshinweise: Informationen zur Nutzung der Inhalte und insbesondere die Voraussetzungen zur kommerziellen Verwertung findest du in den detaillierten Nutzungshinweisen.

Fazit: Ran an die Pinsel! Ab sofort klickst du nicht länger nur Motive in deine Bilder – nutze das Pinsel-Werkzeug vollumfänglich!
Bild auf Cover: Graphicspot.de © Stefan Riedl

Deine Trainer

Matthias Petri

Matthias Petri leitet die Agentur 4eck Media und betreibt zusammen mit seinem Bruder Stefan das beliebte E-Learning-Portal PSD-Tutorials.de. Er ist Autor zahlreicher Tutorials und Video-Trainings zu Adobe Photoshop und InDesign und hat mit dem 237-seitigen E-Book "Haare freistellen - das Kompendium für Photoshops Königsdisziplin" (über 26.000 Downloads) eines der erfolgreichsten Photoshop-Bücher zum Thema Freistellen veröffentlicht.

Webseite: www.4eck-media.de

Stefan Riedl

Stefan Riedl ist gelernter Bankkaufmann und studierte anschließend Grafik-Design. Heute ist er für PSD-Tutorials.de als Trainer für alle Themen rund um Desktop-Publishing tätig, betreut als Redakteur den Fachblog InDesign-Tutorials.de und fungiert als Chefredakteur des Online-Magazins für Bildbearbeitung und Webdesign „Commag“.

Webseite: www.graphicspot.de

Stefan Petri

Stefan Petri betreibt zusammen mit seinem Bruder Matthias das beliebte E-Learning-Portal PSD-Tutorials.de, das eine der ersten Anlaufstellen für Adobe-bezogene Tutorials im deutschsprachigen Internet ist. Schon 2002 kam er durch eine Webdesign-Fortbildung mit Photoshop und Co. in Kontakt und hat seitdem sein Wissen um Photoshop, Illustrator, InDesign und Dreamweaver kontinuierlich ausgebaut. In seinem Wirken auf PSD-Tutorials.de sowie in zahlreichen Tutorials und Video-Trainings lässt er sein Know-how für die Community einfließen.

Webseite: www.psd-tutorials.de

Norbert Schumann

Norbert Schumann ist ausgebildeter Mediengestalter der Fachrichtung Mediendesign und arbeitet, nachdem er über 5 Jahre bei der Microsoft Deutschland GmbH im Bereich Marketing/Education tätig war, bei einem IT-Unternehmen. Bereits in seiner Ausbildung kam er zum ersten Mal in Kontakt mit Corel und hat sein Wissen über den effektiven Einsatz der CorelDRAW Graphics Suite seitdem kontinuierlich ausgebaut.

Webseite: www.xing.com/profile/Norbert_Schumann8

4eck Media GmbH & Co. KG

Wir sind die Agentur für neue Medien aus Waren (Müritz) mit der Spezialisierung auf Webdesign mit WordPress. Innovation und höchste Qualität mit Herz und Verstand, das zeichnet uns aus. Zusätzlich erstellen wir für unsere Auftraggeber ästhetische und moderne Designs für den Printbereich sowie raffinierte Marketingkonzepte.

Webseite: www.4eck-media.de

Es sind noch keine Bewertungen zu diesem Produkt vorhanden.

ALLE

img

Das ultimative Pinsel-Training: 1.1 Intro

Länge: 1 Minuten
Intro zum Pinsel-Training – herzlich willkommen!

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 1.2 Pinsel aus dem Internet

Länge: 7 Minuten
Pinsel aus dem Internet – worauf ist zu achten.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 1.3 Pinsel importieren

Länge: 6 Minuten
So arbeitest du mit Pinseln in Photoshop: Pinsel importieren, Einstellungsoptionen und Shortcuts.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 1.4 Pinsel als Formsprache

Länge: 6 Minuten
Belebe die Formsprache deiner Designs dank passender Pinselvorgaben. Anhand eines einfach authentischen Designbeispiels erlebst du, wie du mit Pinseln schönere Looks in Hintergründen und Gestaltungselementen in deinen Layouts kreierst.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 1.5 Kreative Typo-Effekte im Grunge-Style

Länge: 5 Minuten
Du lernst in diesem Video, wie du einen Grunge-Pinsel aus einem Foto heraus erstellst und direkt für coole Typo-Effekte einsetzt.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 1.6 Bilder auf alt trimmen: den letzten Schliff machen die Grunge-Pinsel

Länge: 5 Minuten
Erstelle aus einer Textur heraus eigene Grunge-Pinsel und setze sie direkt für Bildalterungseffekte ein. Ein Foto auf alt trimmen – das geht jetzt in wenigen Klicks.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 1.7 Wolkenpinsel im Einsatz unter Wahrung der Authentizität

Länge: 5 Minuten
Einen blauen Himmel mit weißen Wolken füllen ist einfach. In diesem Video wirst du zusätzlich noch sensibilisiert für die Umgebungsfarbe und die Unschärfen im Hintergrund, damit deine künstlichen Wolken auch realistisch in der Anmutung werden.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 1.8 Bokeh-Pinsel im Einsatz: Bilder mit Gegenlichteffekten stimmungsvoller machen

Länge: 7 Minuten
In diesem Tutorial lernst du, wie Bilder mit Bokehs, Flares und Leaks versehen werden, um durch die Gegenlichteffekte mehr Stimmung in dein Bild zu bringen. Als Bonustipp werden am Ende des Videos auch noch Wasserzeichen-Stempel über Textebenen erstellt.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 1.9 Beliebte Flyer-Backgrounds als Pinselvorgaben

Länge: 12 Minuten
Wiederkehrende Looks in deinen Designs kannst du auch als Pinselvorgaben festlegen. Hier siehst du, wie du dir ein ganzes Set an bekannten Flyer-Backgrounds als Pinselvorgabe festlegst, damit du demnächst noch schneller neue Layouts entwerfen wirst.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 1.10 Kreative Kontureffekte mit Pinselfüllungen

Länge: 10 Minuten
Am Beispiel eines Stickmustereffekts lernst du, Pfadkonturen mit Pinselspitzen zu füllen, um so kreative Effekte als Konturen zu Texten oder Formen zu platzieren.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 2.1 Bildbesprechung: Pinsel als kreatives Stilmittel, um Bilder zu finishen - Teil 1

Länge: 9 Minuten
In diesem Video-Training werden wir das Sin City-Compositing detailliert betrachten und mit wenigen – dafür äußerst wirksamen – Pinselspitzen die Bildaussagen verstärken. Jedes Bild transportiert eine Geschichte, und ist die einmal definiert, kann man unter Einsatz unterschiedlicher Pinsel ein jedes Bild zielführend abrunden.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 2.2 Bildbesprechung: Pinsel als kreatives Stilmittel, um Bilder zu finishen - Teil 2

Länge: 9 Minuten
In diesem Video-Training zu den Pinselspitzen werden wir auf den vorherigen Teil aufbauen. Ich zeige euch neben meinem eigenen Workflow auch Techniken, mit denen sich eure Pinselspitzen perfekt ins Bild integrieren: Farbüberlagerungen, Pinselebenen duplizieren, Transformationen und Mischmodi.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 2.3 Pinsel- und Jitter-Einstellungen für mehr Variation: Herzen

Länge: 5 Minuten
Pinselspitzen lassen sich vielfältig durch die Pinseleinstellungen und Pinsel-Jitter den eigenen Wünschen anpassen. Somit kann man Streuung, Deckkraft, Größe, Farbe und andere Parameter enorm beeinflussen. In diesem Video-Training zu den Pinseln lernst du, welche Jitter-Einstellungen es gibt und wie du sie für dich und deine Arbeit einsetzen kannst.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 2.4 Pinsel- und Jitter-Einstellungen für mehr Variation: Efeu

Länge: 9 Minuten
Im vorherigen Teil habe ich euch schon einige Jitter-Einstellungen gezeigt. In diesem Beispiel kommen noch weitere Möglichkeiten hinzu. Mit Verjüngungs- und Deckkraft-Jitter wird aus einem einzelnen Doppelblatt ein vollständiger Farn-Pinsel, der sich im Bereich des Digital Painting wunderbar für Vegetation eignet.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 2.5 Ordnung ist das halbe Leben: Pinselspitzen verwalten und strukturieren

Länge: 10 Minuten
Wer ein großartiges Compositing erstellen möchte, braucht auch große Auswahl. Ist eben die in Photoshop vorhanden, geht es nun darum, den Überblick zu behalten. Durch die neue Pinselverwaltung von Photoshop CC können Pinsel gruppiert und umbenannt werden. Ebenso lassen sich die Elemente mit Drag & Drop bequem von A nach B verschieben. Eine gute Struktur sorgt für mehr Effizienz im täglichen Umgang mit den Pinseln.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 2.6 Kreative Looks: Porträts mit Pinselspitzen verfremden, 2 Varianten

Länge: 10 Minuten
Porträts lassen sich hervorragend über Masken und mit den passenden Pinseln verfremden. In diesem Video-Training zeige ich, wie man mit seinen Lieblingspinseln (in diesem Fall Tinten-Pinsel) und der Ebenenmaske ein Foto gezielt verfremdet und Stück für Stück die wichtigsten Elemente wieder sichtbar macht. Weniger ist hierbei mehr. Zusätzlich zeige ich euch noch eine weitere, extrem schnelle Variante, die über eine Photoshop-Aktion zustande kommt.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 2.7 Bildbesprechung: alle gelernten Pinseleigenschaften für ein Porträt im Sketchlook einsetzen

Länge: 8 Minuten
Wer die Möglichkeiten von Pinseln kennt und mit den optionalen Vorgehensweisen umzugehen weiß, kann sich dann in höchster Kreativität der künstlerischen Arbeit widmen. In diesem Video besprechen wir den Aufbau eines Porträts im Sketchlook, das mit Hunderten verschiedenen Pinsel entstanden ist. Ich zeige euch meinen Aufbau und welche Pinsel sich besonders gut für derartige Artworks eignen.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 3 Pinsel laden in Photoshop Elements

Länge: 7 Minuten
Neue Pinsel in Adobe Photoshop Elements zu laden ist ganz einfach. Wie es geht und wie danach die Pinsel eingesetzt werden, zeige ich euch in diesem kleinen Video.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 4.1 Affinity Photo - Grundeinstellungen

Länge: 16 Minuten
In Affinity Photo kannst du Pinsel nicht nur dazu verwenden, individuelle Zeichnungen zu erstellen. Häufig benötigt man Pinsel auch im Bereich der Masken und Auswahlen. Die Standardoptionen bieten hier erste Einstellmöglichkeiten für eine benutzerdefinierte Verwendung.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 4.2 Affinity Photo - erweiterte Einstellungen

Länge: 18 Minuten
Jeder Pinsel lässt sich individualisieren. So kann das Standardverhalten angepasst und z. B. auch mit Texturen ergänzt werden. In diesem Teil des Trainings stelle ich diese Funktionen vor.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 4.3 Affinity Photo - Import und Organisation

Länge: 6 Minuten
Die Organisation von Pinseln ist in Affinity Photo sehr einfach. Ich zeige zudem, wie du weitere Pinselspitzen hinzuladen und organisieren kannst.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 4.4 Affinity Photo - eigene Pinsel erstellen

Länge: 12 Minuten
Nicht immer findet man den passenden Pinsel und man ist geneigt, eigene zu erstellen. Das kann zum Beispiel im Bereich der Signaturen oder Wasserzeichen sehr hilfreich sein. Erfahre in diesem Teil des Trainings, welche Schritte nötig sind.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 4.5 Affinity Photo - Spezialpinsel Farbmischer

Länge: 2 Minuten
Ein spezieller Pinsel ist der Farbmischpinsel, mit dem man Farben ineinander verwischen kann. Ich stelle diesen kurz vor.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Das ultimative Pinsel-Training: 5 Affinity Designer - der Vektorpinsel

Länge: 3 Minuten
Auch im Affinity Designer gibt es einen einfachen Pinsel-Einstellungsdialog für den Vektorpinsel. Mit diesem kannst du beeinflussen, wie die gezeichneten Linien aussehen.

  Auf TutKit.com ansehen

Mithilfe der Lernkurve erfährst du, welche weiteren Themen zu deinem ausgewählten Training inhaltlich am besten passen. So erkennst du auf einen Blick, wie dir der einfache Einstieg zum gekonnten Aufstieg am besten gelingt und du kannst dein eigenes Know-how zielführend einschätzen.