Beliebte Filmplakate und Cinemaeffekte: Der Stil von Game of Thrones

Bühne frei, es geht herzrasend auf den Überholstreifen: Stell dich der Realität in den Weg und lehre sie deine Fantasien bei der Erstellung dieses weltweit bekannten Filmplakats im Stil von Game of Thrones! Lass dich von diesem Tutorial zu großen Taten anstiften und feuere mit Compositing-Techniken und speziellen Effekten direkt in das Zentrum cineastischer Begeisterung. Ein 1,5-Stunden-Parcours für alle, die alles geben wollen. Der erfahrene Pilot an deiner Seite: Tobias Gawrisch, der deinen Traum wahr werden lässt und mit dir gemeinsam ein stilechtes Porträt im eiskalten, winterlichen Look mit überwältigenden visuellen Effekten und dem dunklen, mittelalterlichen Setting erstellt. Dein Reisefahrplan in die sieben Königslande: Vorbereitung der Aufnahme, Bildbearbeitung, Feinschliff und pure Begeisterung!

  • Alles, was für dein Ausgangsmaterial wichtig ist – so porträtierst du dich oder deine Freunde.
  • Schaffe in Lightroom die richtigen Voraussetzungen für die spätere kinoreife Bildbearbeitung.
  • Verfeinere dein Motiv in Photoshop: Hautretusche, winterlicher Farblook, stimmungsvolle Effekte und Highlights sowie die Positionierung von Text.
  • Enthalten sind zusätzlich die Augenreflexion und eine Schneetextur als Arbeitsmaterialien.

Mach dein Porträt zum Star und roll den roten Teppich aus – mit diesem Training begibst du dich in die fantasievolle Welt einer der erfolgreichsten Serien auf diesem Planeten. „Winter is here“ – und du bist dabei!

Möchtest du mehr über dieses Produkt erfahren? Dann geht es hier direkt zu den Infos!

14.95 4eck Media GmbH & Co. KG
Beliebte Filmplakate und Cinemaeffekte: Der Stil von Game of Thrones
Bewertungen
(3 Kundenrezensionen)
ISBN: 9783960651918
Software Kategorie Icon Kategorie Icon 

Kinoreif und fesselnd: Erstelle ein Filmplakat à la Game of Thrones

Du, deine Kamera und die passende Bildbearbeitungssoftware – ein unschlagbares Trio – die besten Voraussetzungen für dieses kinoreife Filmposter! Was noch fehlt, sind die kleinen, feinen Tipps und Tricks, um ein gewöhnliches Porträt in eine sagenhafte Bildgewalt zu verwandeln. In diesem Video-Training erklärt dir Tobias Gawrisch in 90 Minuten den gesamten Workflow zur Erstellung des GoT-Frost-Looks, der nicht nur kühl daherkommt, sondern auch noch ziemlich cool aussieht!

Fotografiere dich selbst oder deine Freunde und lerne, diese eisige Atmosphäre zu erstellen!
Gestalte dein Porträt im Look von Game of Thrones

Vorbereitung der Aufnahme – und Action!
Tobias Gawrisch erklärt dir, wie du selbst zum Star der Serie wirst. Du erfährst, welche Voraussetzungen das Porträt erfüllen muss und wie du selbst ein passendes Bild für diese Retusche schießen kannst. Dabei spielt das einfallende Licht eine erhebliche Rolle – also lass dir zeigen, worauf es ankommt.

Grundlegende Bearbeitung in Adobe Lightroom
Ist das Foto im Kasten, geht es an die Entwicklung in Lightroom. Welche Regler du anfassen musst, um bestmögliches Ausgangsmaterial für Photoshop zu erhalten, wird dir selbstverständlich ausführlich gezeigt. Zusätzlich nimmst du praktische Hinweise für deine zukünftigen Arbeiten mit und hast zum Schluss alle Voraussetzungen für die Bildmanipulation in Photoshop erfüllt.

Damit jedes Pixel überzeugt: Zaubere eisige Dramatik in dein Porträt
In Photoshop beginnst du mit einer ersten Hautretusche und einer der beliebtesten Technik zum Aufhellen und Abdunkeln von Bildbereichen: Dodge & Burn. Anschließend wird der Farblook aufgetragen, Kontraste werden angepasst und nachgeschärft. Kleine Tricks und Hilfsmittel sorgen für den authentischen Charakter, hierzu zählen auch der Schnee und die Reflexion im Auge. Platziere deinen Wunschtext und bestaune deinen Vorher-nachher-Vergleich!

Was wird dir dieser Kurs bringen?
Du erstellst dein eigenes Filmplakat im Stil von Game of Thrones und lernst dabei nützliche Praktiken im Umgang mit der Fotografie, der Bildbearbeitung in Lightroom und auch der Bildmanipulation mit Photoshop. Als stolzes Ergebnis hast du ein dramatisch aufgeladenes Porträt, das echter nicht sein könnte – ganz im Sinne der weltberühmten Serie. Obacht bei der Präsentation: Deine Freunde werden danach sicher auch ein eigenes Winterporträt von dir wollen!

Kompatibilität: Zum Nachvollziehen der Inhalte bezüglich der Bildbearbeitung benötigst du Lightroom ab Version 6 (bzw. Lightroom Classic CC) und Photoshop ab Version CS6.

Nutzungshinweise: Informationen zur Nutzung der Inhalte und insbesondere die Voraussetzungen zur kommerziellen Verwertung findest du in den detaillierten Nutzungshinweisen.

Fazit: Vorbereitung, Shooting und Nachbearbeitung – ein Workflow quer durch den beliebten Look von Game of Thrones. Entdecke eine neue Welt!

Bildquelle für Cover und Bilder in Produktbeschreibung: © Tobias Gawrisch

Dein Trainer Tobias Gawrisch

Tobias Gawrisch

Tobias Gawrisch ist Fotograf, Trainer und Autor aus dem Ruhrgebiet mit einem Faible für Architekturfotografie und Still-Life-Fotografie. In seinen deutschlandweiten Workshops zur Architektur- & Food-Fotografie vermittelt er sein Wissen an ambitionierte Fotografen. Seine Video-Trainings und sein YouTube-Kanal lassen ihn seine Fertigkeiten auf einfache Weise an jeden Interessierten weitergeben. Tobias Gawrisch fotografiert seit 2004 und hat sich über die Jahre einen eigenen, unverwechselbaren Stil angeeignet, den er in seinen Trainings vermittelt.

Webseite: www.crtvty.de

Bewertet mit 5 von 5 Sternen, basierend auf 3 Bewertungen.

18.02.2018

Super Tutorial
5 von 5 Sternen.
26.09.2017

Sehr gutes Tutorial. Alles gut, jederzeit gerne wieder
5 von 5 Sternen.
21.09.2017

Sehr gut verständlich, nachvollziehbar und sehr gut umsetzbare
Anleitung.

5 von 5 Sternen.
ALLE

img

Beliebte Filmplakate und Cinemaeffekte im Stil von Game of Thrones: 1 Einleitung & Bilderklärung

Länge: 6 Minuten
Herzlich willkommen bei diesem Videotraining. Hier erfährst du, wie du den bekannten Game of Thrones-Porträtstil nachmachen kannst und dich selber zum Star der Serie machst. In diesem Teil erfährst du, welche Voraussetzungen das Porträt erfüllen muss und wie du selber ein passendes Bild für diese Retusche schießen kannst.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Beliebte Filmplakate und Cinemaeffekte im Stil von Game of Thrones: 2 Grundbearbeitung in Lightroom

Länge: 5 Minuten
In diesem Training bereiten wir das Bild auf die eigentliche Bearbeitung mit Photoshop vor, indem wir in Adobe Lightroom ein paar grundlegende Einstellungen vornehmen.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Beliebte Filmplakate und Cinemaeffekte im Stil von Game of Thrones: 3 Bearbeitung in Photoshop - Grundretusche mit dem Reparaturpinsel

Länge: 10 Minuten
Im ersten Schritt der Bearbeitung in Photoshop bereinigen wir die Haut von allen groben Unreinheiten und sorgen so für ein ausgewogeneres Aussehen. Dieser Schritt ist für die spätere Bearbeitung wichtig, da sonst Hautunreinheiten im Laufe der Bearbeitung immer stärker hervortreten würden.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Beliebte Filmplakate und Cinemaeffekte im Stil von Game of Thrones: 4 Bearbeitung in Photoshop - Hautretusche mit Dodge & Burn

Länge: 13 Minuten
Jetzt geht es an die Feinretusche der Haut. Mittels Dodge & Burn verleihen wir der Haut ein ebenmäßiges, glattes Äußeres, ohne dabei jedoch Hautstrukturen zu verlieren. Das Ergebnis ist eine perfekte Haut, die aber immer noch wie Haut aussieht. Außerdem beginnen wir, das Gesicht mittels Licht und Schatten zu formen.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Beliebte Filmplakate und Cinemaeffekte im Stil von Game of Thrones: 5 Bearbeitung in Photoshop - Farblook erstellen

Länge: 12 Minuten
Jetzt geht es an das Erstellen des eigentlichen Farblooks. In diesem ersten Schritt werden wir den groben Farbton für das spätere Bild festlegen und gleichzeitig schon einmal das Auge bearbeiten, indem wir die Augenfarbe und die Brillanz des Auges anpassen. Diese Bearbeitung dient später als Grundlage für das Austauschen der Augenreflexion.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Beliebte Filmplakate und Cinemaeffekte im Stil von Game of Thrones: 6 Bearbeitung in Photoshop - Kontrastanpassungen & Schärfen

Länge: 13 Minuten
Als Nächstes folgen diverse Kontrastanpassungen, um den Look des Bildes weiter zu perfektionieren und das Gesicht plastischer und präsenter wirken zu lassen. Außerdem wird es Zeit für eine drastische Schärfung, die dem Bild erst den richtigen, frostigen Look verleiht.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Beliebte Filmplakate und Cinemaeffekte im Stil von Game of Thrones: 7 Bearbeitung in Photoshop - finale Anpassungen

Länge: 13 Minuten
Zum Schluss wird der Farblook noch einmal überarbeitet und so immer weiter verbessert und angepasst. Diverse Einstellungsebenen zur filigranen Veränderung der Tonung werden angewendet, bevor der Farblook fertig ist.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Beliebte Filmplakate und Cinemaeffekte im Stil von Game of Thrones: 8 Bearbeitung in Photoshop - Schnee & Text einfügen

Länge: 12 Minuten
Um das Bild jetzt zu komplettieren, fehlt noch der Schnee und der Text. Eine Schneetextur bekommst du zu dem Training dazu, sodass du deinem Bild sofort den richtigen, winterlichen Look verpassen kannst. Der Schriftzug komplettiert unser Filmplakat und macht dich zum neuen Star von Game of Thrones.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Beliebte Filmplakate und Cinemaeffekte im Stil von Game of Thrones: 9 Vorher-nachher-Vergleich & Verabschiedung

Länge: 3 Minuten
Zum Schluss schauen wir uns noch einmal den dramatischen Vorher-nachher-Vergleich an. Unser Porträt ist kaum wiederzuerkennen. Gleichzeitig kann es sich jetzt aber nahtlos in die Reihe der Game of Thrones-Filmplakate einreihen.

  Auf TutKit.com ansehen

Mithilfe der Lernkurve erfährst du, welche weiteren Themen zu deinem ausgewählten Training inhaltlich am besten passen. So erkennst du auf einen Blick, wie dir der einfache Einstieg zum gekonnten Aufstieg am besten gelingt und du kannst dein eigenes Know-how zielführend einschätzen.