Software-Programmierung für Einsteiger

Programmieren lernen und dabei von Beginn an den richtigen Pfad einschlagen: Setze deine ersten Zeilen mit Verstand und Verständnis! Nur wenn du bereits jetzt die grundlegenden Konzepte der Programmierung begreifst, wirst du dich später auch problemlos, effizient und erfolgreich von der App- bis zur Webentwicklung durcharbeiten können. Nach diesem über dreistündigen Video-Training mit 35 Lektionen weißt du um das Basis-Alphabet der Software-Entwicklung, von A wie Arrays über O wie Operatoren und V wie Variablen bis Z wie Zufallszahlen. Gieße ein solides Fundament für deine künftigen Apps, Spiele oder Webanwendungen – so fällt dir im nächsten Schritt auch das Erlernen von Programmiersprachen um ein Vielfaches leichter.

  • 35 Lektionen in über 3 Stunden Video-Training zum Einstieg in die Programmierung
  • Fundamentale Aspekte: von A wie Arrays über S wie Schleifen bis Z wie Zufallszahlen
  • Zu jedem Kapitel: Workbook mit Übungsaufgaben (zum Üben nur Browser und Texteditor notwendig)
  • Von Jan Brinkmann, Entwickler aus Leidenschaft, der dich Programmzeile für -zeile verstehen lässt

Der Startschuss für eine faszinierende Reise – deine Reise in die Welt der Programmierung: Verstehe die Grundlagen, begreife, was im Computer mit 0 und 1 passiert, und entwickle deine ersten Programme.




19.95 4eck Media GmbH & Co. KG
Software-Programmierung für Einsteiger
Dieser Inhalt ist verwendbar mit: Kategorie Icon

Programmieren für Anfänger beginnt mit dem Verstehen

Noch bevor du dich fragst, wie du programmierst, solltest du wissen, wie Programmierung ganz allgemein – unabhängig von der Sprache – funktioniert. Dementsprechend geht es in diesem Video-Training zuvorderst darum, dass du am Ende beispielsweise folgende Fragen versiert beantworten kannst:

In welchem Zusammenhang stehen die Nullen und Einsen im Arbeitsspeicher eines Rechners mit deinen Programmzeilen? Was sind Variablen, Datentypen, Bedingungen oder Schleifen? Was ermöglichen Funktionen, Parameter und Objekte? Und was ist eigentlich eine Programmiersprache?

Dies und mehr erfährst du im Training, das dich außerdem zu einer siebentägigen Herausforderung mit Übungsaufgaben verführt (Workbooks zum Üben sind enthalten):

Dein Trainer Jan Brinkmann bleibt in dem über dreistündigen Training mit 35 Lektionen aber keineswegs theoretisch – im Gegenteil – gleich in den ersten Minuten hast du dein erstes eigenes Programm geschrieben. Diese praktische Herangehensweise setzt sich durch das gesamte Training fort und alles, was du dabei zum Nachvollziehen der Inhalte benötigst, ist ein Browser und ein Texteditor.

Folgende Aspekte werden im Kurs (unter anderem und am Beispiel von JavaScript) besprochen:

  • Was ist eine Programmiersprache? Welche zwei Grundformen gibt es?
  • Das EAV-Prinzip der Programmierung: Eingabe, Ausgabe, Verarbeitung.
  • Den Software-Prozess verstehen: Was im Arbeitsspeicher passiert.
  • Grundkonzepte erklärt: Grundrechenarten, Zahlen, Vergleiche, Bedingungen, logische Operatoren.
  • Mehr Dynamik durch Arrays – wie sie aufgebaut sind und wozu du sie brauchst.
  • Schleifen – „do“, „while“ und „do/while“ sind unabdingbar in fast jedem Programm.
  • Weg von statischen Programmen mithilfe von Funktionen und Parametern.
  • Einblick in die Grundlagen der objektorientierten Programmierung.
  • Statische und dynamische Datentypen: Das ist der Unterschied.
  • Der Grundgedanke eines Quellcodes und welche Editoren sich nicht eignen.

Was wird dir dieser Kurs bringen?
Verständnis – das Fundament für deinen Einstieg in die Programmierung. Du entwickelst selbstständig eigene, kleine Programme und lernst dabei alle Zusammenhänge sowie Grundfunktionen kennen, die prinzipiell für jede Programmiersprache gelten. Bewältige den Kurs und übe dich in nur sieben Tagen an den dir gestellten Herausforderungen – danach wird dein Weg zum Programmierer umso leichter!

Kompatibilität: Zum Üben benötigst du nichts weiter als einen Browser und einen Texteditor.

Fazit

Dein Video-Training zum Einstieg ins Programmieren: Lerne alle wichtigen Befehle an praktischen Beispielen. So einfach kannst du Programmiersprache lernen.

Schnapp dir jetzt den Artikel: