Preislisten-Vorlagen für Fotografen – Photoshop, InDesign und Word

Du möchtest lieber fotografieren, statt dich um Entwurf, Layout und Design zu kümmern? – Diese neun vollständig anpassbaren Preislisten-Vorlagen für Fotografen nehmen dir viel Arbeit ab und beflügeln dein Marketing: Füge mit wenigen Klicks dein Logo, deine Fotos und Texte ein – fertig ist deine individuelle Preisliste, die du ausdrucken oder als PDF zum Download anbieten kannst. Zur Anpassung nutzt du dein Lieblingsprogramm – Photoshop, InDesign oder Word.

  • Neun hochwertige Preislisten-Vorlagen für Fotografen, A4-Format, optimiert für Druck und PDF-Ausgabe
  • Vollständig und leicht individualisierbar mit deiner Software: Dateien für Photoshop, InDesign und Word
  • Anpassbare Designs: vorbereitet für die Baby-/Neugeborenen- und Hochzeitsfotografie
  • Außerdem Vorlagen, die du für weiterführende Fotografiethemen wie Familie oder Porträt verwenden kannst
  • Schnelles Ergebnis: Füge mit wenigen Klicks dein Logo, deine Fotos und Texte in die Layouts ein – fertig!

Präsentiere deine Fotografie-Dienstleistung mit eleganten, professionell aufbereiteten und themenspezifischen Preislisten – ganz einfach, mit diesen frei anpassbaren Design-Vorlagen.




Preislisten-Vorlagen für Fotografen – Photoshop, InDesign und Word
Dieser Inhalt ist verwendbar mit: Kategorie Icon Kategorie Icon Kategorie Icon 
Neukundenrabatt Neukundenrabatt

Speziell für Fotografen: anpassbare Vorlagen für individuelle Preislisten

Du möchtest deine Kunden über die Preise deiner Dienstleistung informieren und sie zugleich mit hochwertigem Design und aussagekräftigen Beispielfotos umgarnen? Mit den insgesamt 9 Vorlagen gelingt dir die Erstellung deiner individuellen Preisliste im Handumdrehen. Stelle sie auf deiner Webseite als PDF zum Download bereit oder drucke sie aus, um sie zum Beispiel in deinem Fotostudio auszulegen.

Insgesamt erhältst du 9 Preislisten-Vorlagen – hier eine Variante für die Hochzeitsfotografie:
Preislisten-Vorlage für Fotografen (Hochzeitsfotografie) zur Bearbeitung in Photoshop, InDesign und Word

Füge einfach deine Fotos und Texte ein und passe gegebenenfalls die Farben an.
Preislisten-Vorlage für Fotografen (Hochzeitsfotografie) zur Bearbeitung in Photoshop, InDesign und Word

Zur Bearbeitung verwendest du dein Lieblingsprogramm: Photoshop, InDesign oder Word.
Preislisten-Vorlage für Fotografen (Hochzeitsfotografie) zur Bearbeitung in Photoshop, InDesign und Word

Preislisten einfach in Photoshop, InDesign und Word anpassen

Alle Preislisten-Vorlagen stehen dir zur Bearbeitung in Photoshop, InDesign und Word zur Verfügung. So nutzt du einfach die Software, mit der du dich am besten auskennst. Jede Vorlage bietet dir Platzhalter für Bilder, in die du mit wenigen Klicks deine eigenen Fotos einfügst. Die editierbaren Textfelder dienen zum einen der Angabe deiner Preise, zum anderen einer jeweils kurzen Beschreibung deiner Angebote. Um die Preislisten-Vorlagen weiterführend auf dein Corporate Design abzustimmen, kannst du gerne deine Logo einarbeiten und gegebenenfalls auch die Farben der Grafikelemente anpassen.

Die Designs wurden für bestimmte Themen aufbereitet, lassen sich auch auf andere Bereiche anwenden.
Preislisten-Vorlage für Fotografen (Fachfotografie) zur Bearbeitung in Photoshop, InDesign und Word

Genau dein Thema: Vorlagen für die Baby-, Hochzeits- und Fachfotografie

Du erhältst Preislisten-Vorlagen, die bereits für verschiedene fotografische Themenbereiche vorbereitet wurden. Insbesondere die Vorlagen für die Fachfotografie lassen sich leicht an weiterführende Themen wie Familien-, Porträt- oder auch Tierfotografie anpassen. Die Preislisten für die Hochzeitsfotografie setzen auf elegante, romantische Designs, durchsetzt von cremefarbigen und schwerelosen Elementen. Die Vorlagen für die Baby- beziehungsweise Neugeborenen-Fotografie bestechen durch ihre zuckersüße Aufmachung. Wähle einfach das für deine Fotografie passende Design und erstelle in kurzer Zeit deine individuelle Preisliste.

Enthalten sind Preislisten für die Hochzeits-, Fach- und – wie hier zu sehen – für die Babyfotografie.
Preislisten-Vorlage für Fotografen (Babyfotografie) zur Bearbeitung in Photoshop, InDesign und Word

Wähle das genau für dich zutreffende Design, passe es an und verwende es immer wieder.
Preislisten-Vorlage für Fotografen (Babyfotografie) zur Bearbeitung in Photoshop, InDesign und Word

Die Preislisten kannst du als PDF zum Download anbieten oder ausdrucken.
Preislisten-Vorlage für Fotografen (Fachfotografie) zur Bearbeitung in Photoshop, InDesign und Word

Spare dir den Aufwand von Entwurf und Layout – alles ist vorbereitet und wartet auf deine Fotos.
Preislisten-Vorlage für Fotografen (Babyfotografie) zur Bearbeitung in Photoshop, InDesign und Word

Kompatibilität

Die Preislisten-Vorlagen erhältst du für InDesign ab CS3 aufwärts (INX, INDD, IDML), Photoshop ab CS2 (PSD) sowie Word ab 2007 (DOCX). Jedes Muster steht zur Ansicht als PDF zur Verfügung. Falls das Adobe-Programm nicht auf deinem Rechner vorhanden ist, kannst du dir bei Adobe Testversionen herunterladen, die jeweils für einen bestimmten Zeitraum kostenlos genutzt werden können (CS3, CS4, CS5, CS6, CC).

Fazit

Elegante Designs für Preislisten für Fotografen: ✓ Bearbeite die Vorlagen mit Photoshop, InDesign und Word ✓ vollständig individualisierbar

Schnapp dir jetzt den Artikel: