Grundlagen HTML, CSS und JavaScript

Die drei wichtigsten Säulen des Webs – HTML, CSS und JavaScript. Wer die Grundlagen kennt, navigiert mit klarer Sicht durchs Netz und ist zudem in der Lage, ganz einfach selbst in die Programmzeilen einzugreifen. Seiten lesbar unterteilen, Bilder einbinden, Text formatieren, Elemente positionieren oder dynamische Websites erstellen – hilfreiche Fähigkeiten für alle, die das Internet aktiv nutzen. Webentwickler Jan Brinkmann stellt in über acht Stunden Video-Training alle relevanten Basics in praxisnahen 62 Lektionen vor. Was ist HTML? Was ist CSS? Und was ist JavaScript? Nach dem Training kannst du diese Fragen nicht nur beantworten, sondern bist in der Lage, deine Web-Kenntnisse direkt anzuwenden.

  • 62 Lektionen in über acht Stunden Video-Training zum Einstieg in HTML, CSS und JavaScript
  • Einfach Grundlagenkenntnisse erwerben und in inklusiven Übungen direkt ausprobieren
  • Von Jan Brinkmann, einem Web-Entwickler aus Leidenschaft mit über 15 Jahren Erfahrung

Lade dir die Grundlagen der Web-Entwicklung in dein Know-how-Repertoire! Ein Einstieg, der sich im alltäglichen Umgang mit dem Netz bezahlt macht.


Dieses Produkt gibt es auch im Sparpaket




19.95 4eck Media GmbH & Co. KG
Grundlagen HTML, CSS und JavaScript
Dieser Inhalt ist verwendbar mit: Kategorie Icon Kategorie Icon Kategorie Icon 

Einsteigen, verstehen, anwenden

In vielen Bereichen gehört der Umgang mit dem Internet mittlerweile zum Alltag. Ob Blogger, Werbetexter oder Online-Marketer, ob Entwickler, Redakteur oder Journalist – ein grundlegendes Verständnis von HTML, CSS und JavaScript erleichtert die Web-Arbeit und eröffnet zahlreiche Möglichkeiten, eigenständig in die Zeilen hinter den Websites einzusteigen.

Besonders die Einbindung von Text- und Bildinhalten sowie deren Formatierung und Positionierung sind vielfach nützliche Techniken, die schnell und leicht zu beherrschen sind. Dein Trainer Jan Brinkmann vermittelt dir in einem über achtstündigen Lehrgang alle relevanten Aspekte in Theorie und Praxis. Die Inhalte im Überblick:

Der Kurs unterteilt sich in die drei großen Blöcke HTML, CSS und JavaScript. In jedem Block findest du verschiedene Kapitel, die sich mit einem speziellen Hauptthema befassen. Nachdem du erfahren hast, was es mit HTML eigentlich auf sich hat, lernst du die Struktur von HTML-Dokumenten kennen, setzt Hyperlinks, unterteilst deine Dokumente durch Einsatz von Überschriften, Zeilenumbrüchen, Absätzen, Listen und Tabellen und wirst schließlich in die Lage versetzt, sonstige Elemente wie Bilder, iframes oder JavaScript einzubinden.

Der CSS-Lernblock verschafft deinen Websites Struktur, Übersicht und Format. Wenn du einmal weißt, worin die Funktion der sogenannten Cascading Style Sheets liegt, wirst du in fortführenden Lektionen Elemente positionieren, Abstände definieren, Schriftgrößen und -familien festlegen und zahlreiche andere Formatierungsmöglichkeiten anwenden.

JavaScript erlaubt dir schließlich, deine statischen HTML-Dokumente zu dynamisieren. Du vertiefst noch einmal die Einbindung der JavaScript-Elemente und behandelst Themen wie das Document Object Model oder fortgeschrittene Konzepte wie Strings, Events oder Arrays.

Was wird dir dieser Kurs bringen?
Zum einen verstehst du die grundlegende Funktionsweise des Webs, zum anderen bist du nach dem Video-Training in der Lage, selbst HTML-Dokumente in klar lesbarer Programmstruktur zu erstellen, Websites mit CSS zu gestalten und mit JavaScript mehr Dynamik einzubinden. Dir werden damit Fähigkeiten vermittelt, die du bei der alltäglichen Arbeit immer wieder anbringen und einsetzen oder auch für private Projekte nutzen kannst.

Kompatibilität: Zur Nachvollziehbarkeit der Inhalte benötigst du lediglich einen Webbrowser sowie einen HTML-Editor.

Fazit

Ein Einstieg, der sich im alltäglichen Umgang mit dem Netz bezahlt macht.Video-Training für den Einstieg in die Web-Entwicklung – lerne HTML, CSS und JavaScript!

Schnapp dir jetzt den Artikel: