Der Stil von Grand Theft Auto – Bilder im GTA-Look mit Affinity Photo erstellen (kostenlos)

Du selbst oder Freunde, Verwandte und Bekannte inmitten der comichaften Welt von Grand Theft Auto? – Los geht’s: Starte Affinity Photo, lade deine Porträts und versieh die Bilder mit dem typischen GTA-Look. Dich erwartet eine faszinierende halbe Stunde Video-Training mit Marco Kolditz, voller Inspiration und Anwendungswissen.

  • Affinity Photo in der Praxis – der Comic-Stil von Grand Theft Auto nachempfunden
  • Tauche mit deinen eigenen Porträts ein in die visuell berauschende Welt von GTA
  • Inspiration, Anwendung und Abkürzungen: So bearbeitest du deine Bilder effizient
  • Eine packende Bildbearbeitung, von Marco Kolditz in einer halben Stunde auf den Punkt gebracht
  • Kostenlos: Lade dir das Video-Training einfach herunter und leg direkt los!

Schritt für Schritt erklärt und mit allerhand hilfreichen Tipps zur Arbeit mit Affinity Photo unterlegt – genieße ein lehrreiches Training, um deinen eigenen GTA-Look zu kreieren!




Der Stil von Grand Theft Auto – Bilder im GTA-Look mit Affinity Photo erstellen (kostenlos)
Dieser Inhalt ist verwendbar mit: Kategorie Icon
Neukundenrabatt Neukundenrabatt

Deine Bilder im Stil des coolen GTA-Look

Eingestiegen und abgefahren – mit diesem Affinity Photo-Training schlägst du mindestens zwei Erkenntnisgewinne mit einer Klappe: Du steigst erstens noch tiefer in den Umgang mit der Software ein und du legst dir zweitens den GTA-Look in dein Bearbeitungsrepertoire. Schon bald könnten auch deine Porträts den folgenden Vorher-nachher-Vergleich mit Bravour bestehen:

An diesem Beispiel lernst du, deine eigenen Bilder im GTA-Look erstrahlen zu lassen. 
Vorher-Bild von Der Stil von Grand Theft Auto – Bilder im GTA-Look mit Affinity Photo erstellen (kostenlos)Nachher-Bild von Der Stil von Grand Theft Auto – Bilder im GTA-Look mit Affinity Photo erstellen (kostenlos)

Grand Theft Auto – der Comic-Look im Stile von GTA

Seit mittlerweile über zwei Jahrzehnten lädt die Spielereihe Grand Theft Auto Gamer in aller Welt dazu ein, einer virtuellen Verbrecherkarriere nachzugehen. Das Spieledesign besticht dabei durch einen malerischen Comic-Look – und genau diesen empfindest du mithilfe des Trainings nach. Ob du selbst Fan der Spiele bist oder ob es dir der GTA-Style ganz einfach angetan hat: Nach den drei Video-Lektionen kannst du die erlernten Bildbearbeitungstechniken auf deine eigenen Fotos anwenden. Entdecke hier weitere Serien-, Spiel- und Filmstile zum Nachbauen.

Effiziente Bildbearbeitung mit Affinity Photo

Als Dankeschön an alle seine Zuschauer der letzten Jahre hat Video-Trainer Marco Kolditz dieses kostenlose Video-Training produziert und uns zur Verfügung gestellt, in welchem er dir Schritt für Schritt erklärt, wie du mit Affinity Photo einen GTA-Look für deine Bilder erreichst. Unter anderem wirst du die Farben anpassen, die Person freistellen und diese mit einer markanten Kontur versehen. Außerdem tauschst du den Hintergrund aus, den du stilisierst und ebenfalls farblich anpasst. Schließlich setzt du Mischmodi und Filter ein, um deinem GTA-Bild den letzten Feinschliff mitzugeben. Auf deinem Weg zum finalen Werk kombinierst du zahlreiche Affinity Photo-Funktionen, wobei dir dein Trainer immer wieder hilfreiche Abkürzungen aufzeigt.

Kompatibilität

Das Tutorial zur Erstellung des GTA-Looks wurde mit Affinity Photo 1.7.1 erstellt, nachvollziehbar ab Affinity Photo 1.5.

Fazit

Deine Bilder im GTA-Look: So baust du den Comic-Stil von Grand Theft Auto in Affinity Photo nach. Kostenlose Video-Anleitung mit Praxis-Tipps.

Schnapp dir jetzt den Artikel:



14 Bewertungen – 5 von 5 Sternen

Martin Lembke 03.09.2019

Dieses Tutorial hat mir sehr gut gefallen. Dabei ging es mir gar nicht in erster Linie darum, Porträts in Comicfiguren zu verwandeln. Fasziniert war ich vielmehr von den Möglichkeiten, die in Affinity Photo zur Modifikation zur Verfügung stehen. Dem Autor ist es gelungen, die Schritte so zu erklären, dass sie verständlich sind. Daher lässt sich dieses Tutorial auch hervorragend dazu nutzen, um besonders kreative Bildeffekte zu erzeugen.
5 von 5 Sternen.

Bewertet mit 5 von 5 Sternen, basierend auf 14 Bewertungen.

16.09.2019

Sehr gut erklärt, fast schon zu ausführlich. Jedoch das Bemühen, alle Schritte nachvollziehen zu können,ist eine Erklärung dafür. Bin in jeglicher Weise von dem Ergebnis beeindruckt.
5 von 5 Sternen.
15.09.2019

Vielen Dank für ein tolles Tutorial. Wie immer- klare Struktur - sehr gut nachzuvollziehen, dazu war es noch kostenlos. Sehr zu empfehlen, hoher Lerneffekt.
Auch ein Dankeschön an den Tutor.

5 von 5 Sternen.
14.09.2019

Hallo und einen Schönen Tag,
Wie immer sehr gut.

5 von 5 Sternen.
12.09.2019

Eure Tutorials sind - wie immer - klasse.
Man kann alles Schritt für Schritt nachvollziehen.
Vielen Dank für dieses kostenlose Lernmaterial. :-)


5 von 5 Sternen.
07.09.2019

Hallo,

leider nicht gelesen, dass dieses Programm nicht für Adobe CC 2019 ist - schade den mit Affinity Photo arbeite ich ich nicht !

5 von 5 Sternen.
06.09.2019

interessant von der technischen Seite, die Schritte in Affinity Photo sind gut nachvollziehbar. Von der künstlerischen Qualität bin ich enttäuscht, als Grafiker würde ich sagen die Umsetzung des Motivs ist eher laienhaft.
5 von 5 Sternen.
06.09.2019

Gut gemacht sowas kann man immer gebrauchen.
5 von 5 Sternen.
05.09.2019

Gut aufgebaut, genau erklärt, einige Tipps als Zugabe. Vielen Dank!
5 von 5 Sternen.
04.09.2019

Ein kurzes aber tolles Training - wieder ganz hervorragend aufgebaut und erklärt von Marco Kolditz. So macht lernen Spaß.
5 von 5 Sternen.
04.09.2019

Hallo, würde auch sechs Sterne vergeben. Die Art, also GTA-Look, ist nicht ganz meine Art, aber die Erklärung von Marco Kolditz ist einfach genial und man kann sich einfach immer wieder Tutorials von ihm ansehen. Besten Dank an Euch.
5 von 5 Sternen.
03.09.2019

Cooles Tool. Kann ich nur Empfehlen ????
5 von 5 Sternen.
03.09.2019

Sehr gut gemacht, nutzt die Fähigkeiten vom Affinity Photo vollends
Zu empfehlen

5 von 5 Sternen.
26.08.2019

Das ist ein interessantes Verfahren - gerade wenn die Zielgruppe junge Leute sind. Die Schritt für Schritt Erläuterungen sind gut erklärt.
Als Nutzer von Photoshop habe ich, als das Angebot per Newsletter kam, nicht gleich bemerkt, dass es um ein anderes Foto-Bearbeitungsprogramm geht. Es sollte jedoch kein Problem sein, die Schritte auch im PS nachzuvollziehen. Bei Gelegenheit werden wir den Stil auch im Praxiseinsatz testen.

5 von 5 Sternen.