Compositings in Affinity Photo: Weihnachtsengel

Feile zugleich an deinen Affinity Photo- und Compositing-Kenntnissen! In diesem anderthalbstündigen Tutorial verfolgst du den gesamten Workflow einer Fotomontage von Grund auf bis zum finalen Feinschliff. Die Ausgangssituation: eine Tänzerin, eine Engelsskulptur und eine Landschaftsaufnahme. Das Resultat: ein tanzender Engel im Metall-Look auf einem Felsen inmitten einer gläsernen, schneeflockigen Kugel. Dazwischen liegt dein Erkenntnisgewinn: Trainer Marco Kolditz zeigt dir verschiedene Methoden zum Freistellen von Motiven. Du erfährst, wie du den metallischen Look erzeugst, kreierst die Schneekugel beinahe aus dem Nichts heraus und lässt es darin mittels Pinsel ordentlich schneien. Stets im Fokus: das nahtlose Verschmelzen der einzelnen Bildbestandteile unter Verwendung der Affinity Photo-Bordmittel.

  • Verfolge einen kompletten Compositing-Workflow. Erfahre, worauf bei einer Fotomontage zu achten ist.
  • Lerne die Affinity Photo-Funktionen am praktischen Beispiel (noch) näher kennen.
  • Stelle Motive frei, kreiere einen Metall-Look sowie eine Schneekugel – und vieles mehr.

Fotomontage durchexerziert: Nähre dein Know-how in der Anwendung von Affinity Photo und erstelle dabei ein erstklassig zusammengefügtes Compositing.

Möchtest du mehr über dieses Produkt erfahren? Dann geht es hier direkt zu den Infos!


19.95 4eck Media GmbH & Co. KG
Compositings in Affinity Photo: Weihnachtsengel
Bewertungen
(5 Kundenrezensionen)
ISBN: 9783960652250
Software Kategorie Icon

Dein Affinity Photo-Tutorial für eine winterliche Fotomontage!

Worauf kommt es bei einem Compositing an und wie verwendest du zu dessen Erstellung die Werkzeuge von Affinity Photo? – Das sind die beiden Kernfragen dieses Tutorials. Versierte Antworten gibt Trainer Marco Kolditz, den du hier im Auftaktvideo zum Kurs schon einmal kennenlernen kannst:

Das Affinity Photo-Tutorial enthält acht umfangreiche Einzellektionen. In rund 90 Minuten verfolgst du die Entstehung einer weihnachtlichen, winterlichen Szene. Den gezeigten Workflow bzw. Teile davon kannst du in deine eigenen Prozesse einfließen lassen.

Während der Ausführungen lernst du verschiedene Methoden kennen, um Motive wie die Tänzerin, die Engelsflügel oder den Felsen freizustellen. Ein Bild mit einem Blendenfleck vor schwarzem Hintergrund verwandelst du in eine gläserne Schneekugel, in der du es anschließend mithilfe eines individuell angepassten Pinsels schneien lässt.

Natürlich erfährst du auch, wie du Flügel und Tänzerin überzeugend miteinander verschmilzt und den Metall-Look erstellst. Auch die Herausarbeitung des Felsens aus dem Originalbild und dessen Einarbeitung in das Compositing wird ausführlich beschrieben. Schließlich gibt dir Marco Kolditz noch allerhand Tricks an die Hand, damit sich die Einzelbestandteile endgültig in ein stimmiges Compositing einfügen. Und so sieht das Ergebnis aus:

Compositing eines Weihnachtsengels in einer Schneekugel, erstellt mit Affinity Photo.

Was wird dir dieser Kurs bringen?
Du steigst zum einen (noch) tiefer in die Funktionen von Affinity Photo ein, zum anderen lernst du verschiedene Methoden der bildkompositorischen Arbeit kennen. Erfahre, wie du an Grundlegendes wie das Freistellen von Motiven herangehst und sodann auch den detaillierten Feinschliff beherrschst.

Kompatibilität: Die Inhalte wurden für die 1.x-Versionen von Affinity Photo optimiert und sind mit diesen und der aktuellen Affinity Photo-Version nachvollziehbar (kostenlose Testversion bei Serif).

Nutzungshinweise: Informationen zur Nutzung der Inhalte und insbesondere die Voraussetzungen zur kommerziellen Verwertung findest du in den detaillierten Nutzungshinweisen.

Fazit: Weihnachtlich, winterlich, engelsgleich – erstelle in Affinity Photo ein bezauberndes Compositing und bereichere – fast im Nebenher – dein Wissen im Umgang mit der Software.

Die gezeigten Bilder auf dem Cover und in der Produktbeschreibung enthalten Bildbestandteile von: Pixabay © JolEnkaPixabay © fancycrave1Pixabay © AlainAudet,AdobeStock © julenochek

Dein Trainer Marco Kolditz

Marco Kolditz

Marco Kolditz ist unter dem Namen MEER DER IDEEN als Digital Artist, Redakteur und Videotrainer in München selbstständig. Außerdem betreibt er ein gleichnamiges Blogmagazin und einen Youtube-Kanal.

Neben Videotrainings für PSD-Tutorials hat Marco Kolditz bereits weitere zahlreiche Videotutorials zu Adobe Photoshop und Adobe Illustrator veröffentlicht sowie Fachartikel zu kreativen Photoshop-Composings für weitere Fachmagazine wie DigitalPHOTO geschrieben.

Webseite: www.meer-der-ideen.de

Bewertet mit 5 von 5 Sternen, basierend auf 5 Bewertungen.

07.01.2018

Der Weihnachstengel ist ein Wucht
5 von 5 Sternen.
29.12.2017

Dieses Tut ist einfach genial. Ich hoffe Ihr bringt noch mehr davon.
5 von 5 Sternen.
23.12.2017

Gutes Video für alle, die PS kennen und sich in Affinity Photo besser zurechtfinden wollen. Auswahl- und Freistellfunktionen könnten kürzer gefasst sein.
5 von 5 Sternen.
19.12.2017

Dieses Tutorial hat meine Erwartungen voll erfüllt. Die einzelnen Bearbeitungsschritte sind sehr gut erklärt und man kann auch bei komplexeren Themen alles problemlos nachvollziehen.
5 von 5 Sternen.
18.12.2017

Sehr gute und ausführliche Anleitung zum Compositing mit Affinity Photo
5 von 5 Sternen.
ALLE

img

Compositings in Affinity Photo: Weihnachtsengel - 1 Tänzerin mit Metall-Look

Länge: 9 Minuten
In diesem Video bereitet Trainer Marco Kolditz die Tänzerin für die Freistellung vor und verleiht ihr vorher einen metallischen Look.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Compositings in Affinity Photo: Weihnachtsengel - 2 Tänzerin freistellen

Länge: 15 Minuten
Affinity Photo bietet verschiedene Möglichkeiten zur Freistellung von Objekten an. In diesem Video stellt Trainer Marco Kolditz die Tänzerin mithilfe der Quick-Maske frei.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Compositings in Affinity Photo: Weihnachtsengel - 3 Flügel per Pfad freistellen

Länge: 17 Minuten
Was wäre ein Weihnachtsengel ohne Flügel? In diesem Video werden die Flügel für den Engel per Pfad freigestellt und zur Platzierung hinter dem Engel optimiert.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Compositings in Affinity Photo: Weihnachtsengel - 4 Flügel und Tänzerin vereinen

Länge: 16 Minuten
In diesem Video positioniert Trainer Marco Kolditz die freigestellten Flügel hinter der Tänzerin, vereint somit beide Freistellungen miteinander und verleiht den Flügeln einen passenden metallischen Look.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Compositings in Affinity Photo: Weihnachtsengel - 5 Fels freistellen und platzieren

Länge: 8 Minuten
Der Weihnachtsengel soll auf einem Felsen stehen – welcher dementsprechend natürlich ebenfalls freigestellt werden muss. In diesem Video präsentiert euch Marco Kolditz eine weitere Möglichkeit, ein Objekt mithilfe von Affinity Photo freizustellen.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Compositings in Affinity Photo: Weihnachtsengel - 6 Kugel vorbereiten und platzieren

Länge: 5 Minuten
Der Weihnachtsengel soll innerhalb einer Schneekugel platziert werden. In diesem Video präsentiert euch Trainer Marco Kolditz eine spannende Möglichkeit, eine gläserne Schneekugel mit Affinity Photo zu erstellen.

  Auf TutKit.com ansehen


img

Compositings in Affinity Photo: Weihnachtsengel - 7 Schnee erstellen

Länge: 8 Minuten
In diesem Video lernt ihr, wie ihr es mithilfe eines individuell angepassten Pinsels innerhalb der Schneekugel schneien lasst!

  Auf TutKit.com ansehen


img

Compositings in Affinity Photo: Weihnachtsengel - 8 Hintergrund und finale Schritte

Länge: 9 Minuten
Kommen wir zum Finale! In diesem Video gibt Trainer Marco Kolditz seinem weihnachtlichen Compositing „Der Weihnachtsengel“ mit einigen Kniffen noch den letzten Schliff!

  Auf TutKit.com ansehen

Mithilfe der Lernkurve erfährst du, welche weiteren Themen zu deinem ausgewählten Training inhaltlich am besten passen. So erkennst du auf einen Blick, wie dir der einfache Einstieg zum gekonnten Aufstieg am besten gelingt und du kannst dein eigenes Know-how zielführend einschätzen.